Wochenplan Vorlage KW 25/24

Wochenplan Vorlage KW 25/24

Was gibt´s zu essen, was soll ich kochen? Damit du dir diese Frage nicht täglich stellen musst, erstelle ich jede Woche einen abwechslungsreichen Wochenplan für dich. Ich achte dabei darauf, dass viele vegetarische und vegane Rezepte enthalten sind und nur wenige Rezepte mit Fleisch.

Wenn man nach einem Wochenplan kocht, dann ist die Gefahr nicht so groß, Lebensmittel zu verschwenden und der Stress hält sich auch in Grenzen, da man nicht oft einkaufen muss und auch nicht lange überlegen muss, was man kocht. Wir machen das schon lange so und gehen nur einmal pro Woche einkaufen.

Wochenplan Vorlage KW 25/24

Montag:

Burrata Sandwich mit Ofentomaten

Burrata Sandwich mit Ofentomaten

Noch keine Bewertungen
Dieses Burrata Sandwich mit Ofentomaten ist ganz schnell gemacht, denn das Brot wird gleichzeitig mit den Tomaten im Ofen gebacken und es schmeckt wirklich himmlisch. Ich sage nur cremige Burrata auf knusprigem Brot mit warmen, süße Ofentomaten und etwas frischem Basilikum, du kannst mir glauben, besser kanns nicht mehr werden.
Rezept drucken Pin Rezept
Vorbereitungszeit2 Minuten
Zubereitungszeit3 Minuten
Backzeit15 Minuten
Portionen1 Portion

Zutaten

  • 1 Brötchen
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 Burrata
  • Etwas frischen Basilikum
  • Ofentomaten:
  • 150 g Cocktailtomaten halbiert
  • 2 Knoblauchzehen gepresst
  • Je 0,5 TL Salz, getrocknete Kräuter, Chiliflocken
  • 2 EL Olivenöl

Anleitung

  • Ofen auf 200° Umluft vorheizen und die Burrata aus dem Kühlschrank holen. Alle Zutaten für die Ofentomaten in eine kleine Auflaufform geben und auf ein Backblech stellen. Das Brötchen halbieren, mit auf´s Backblech legen und mit 1 EL Olivenöl beträufeln. Jetzt für 15 Minuten in den vorgeheizten Ofen schieben.
    Ofentomaten und Baguette
  • Auf dem Brot die Burrata und die Tomaten mit dem Öl verteilen und etwas gehacktes Basilikum darauf geben.
    Ofentomaten auf Burrata

Anmerkungen von mir an Dich

  • Brötchen – wie Ciabatta oder Baguette Brötchen, es eignet sich auch ein Stück Baguette oder Sauerteigbrot. Es sollte nur ein hochwertiges Brötchen oder Brot sein, umso besser wird dein Sandwich schmecken.
  • Olivenöl – zum Beträufeln deines Brötchens, auch hier umso besser die Qualität, umso besser wird´s schmecken.
  • Burrata – gibt´s mittlerweile in vielen Supermärkten zu kaufen, du kannst aber auch Frischkäse oder Pesto verwenden.
Jetzt viel Spaß beim Nachmachen und lass es dir gut schmecken! Wenn du dieses Burrata Rezept ausprobiert hast, berichte mir gerne unten in den Kommentaren, wie es dir geschmeckt hat. Und wenn du ein Foto von deinen Ofentomaten mit Burrata machst, dann verlinke mich gerne auf Instagram @nataliegoestasty damit ich deinen Beitrag nicht verpasse! Wenn du keine Rezepte mehr von mir verpassen möchtest, dann melde dich hier an meinem kostenlosen Newsletter an.

Inhaltsstoffe (dies sind nur ungefähre Angaben für 1 Portion)

Kalorien: 810kcal | Kohlenhydrate: 36g | Proteine: 45g | Fett: 67g | Gesättigte Fettsäuren: 36g | Mehrfach ungesättigte Fettsäuren: 1g | Einfach ungesättigte Fettsäuren: 2g | Cholesterin: 178mg | Natrium: 140mg | Kalium: 186mg | Ballaststoffe: 2g | Zucker: 22g | Vitamin B1: 0.1mg | Vitamin B6: 0.2mg | Vitamin C: 5mg | Kalzium: 1371mg | Eisen: 1mg | Magnesium: 15mg | Zink: 0.4mg

Dienstag:

Gnocchi vom Blech

Gnocchi aus dem Ofen mit grünem Spargel, Tomaten, Champignons und Feta

5 von 1 Bewertung
Dieses schnelle und super leckere Gnocchi Rezept ist in 10 Minuten vorbereitet und muss dann nur noch für eine halbe Stunde in den Backofen. Ein perfektes Feierabendrezept, vollgepackt mit frischem Gemüse und es lohnt sich gleich etwas mehr zu machen, denn es ist auch sehr gut Meal Prep geeignet.
Rezept drucken Pin Rezept
Vorbereitungszeit5 Minuten
Zubereitungszeit5 Minuten
Backzeit30 Minuten
Portionen4 Portionen

Kochutensilien

  • Backblech
  • Backpapier

Zutaten

  • 1 kg Gnocchi aus dem Kühlregal
  • 500 g grüner Spargel
  • 500 g Cocktailtomaten
  • 250 g Champignons
  • 200 g Feta
  • Würzöl:
  • 5 EL Olivenöl
  • 1 EL getrocknete Kräuter
  • 2 TL Salz
  • Etwas Pfeffer
  • 2 Knoblauchzehen optional

Anleitung

  • Den Ofen auf 200° Umluft vorheizen und ein Backblech mit Backpapier belegen.
    Gemüse waschen, dann bei dem Spargel die holzigen Enden abschneiden und den Rest in mundgerechte Stücke schneiden. Größere Champignons vierteln.
    Zutaten: Gnocchi aus dem Ofen mit grünem Spargel
  • Jetzt Gnocchi, Spargel, Champignons und Tomaten auf das vorbereitete Blech geben.
    Grüner Spargel aus dem Ofen
  • Alle Zutaten für das Würzöl vermischen und über den Zutaten auf dem Blech verteilen. Alles gut vermischen.
    Gnocchi vom Blech
  • Jetzt den Feta grob darüber bröckeln und für ca. 30 Minuten in den Ofen geben.
    Gnocchi vom Blech

Anmerkungen von mir an Dich

  • • Gemüse – grüner Spargel und Cocktailtomaten. Für die Gnocchi vom Blech kannst du auch Zucchini, Paprika, Brokkoli oder Rosenkohl verwenden.
  • Champignons – andere Pilze wie, Kräuterseitlinge oder Austernpilze schmecken auch lecker und wenn du keine Pilze magst, dann kannst du auch einfach mehr Gemüse zu den Gnocchi geben.
  • Feta – auch anderer Käse zum überbacken eignet sich sehr gut.
  • Getrocknete Kräuter – wie Oregano, Thymian, Majoran und Rosmarin. Frische Kräuter gehen natürlich auch.
Jetzt viel Spaß beim Nachmachen und lass es dir gut schmecken! Wenn du dieses Gnocchi Rezept ausprobiert hast, berichte mir gerne unten in den Kommentaren, wie es dir geschmeckt hat. Und wenn du ein Foto von deinen Gnocchi mit grünem Spargel machst, dann verlinke mich gerne auf Instagram @nataliegoestasty damit ich deinen Beitrag nicht verpasse! Wenn du keine Rezepte mehr von mir verpassen möchtest, dann melde dich an meinem kostenlosen Newsletter an.

Inhaltsstoffe (dies sind nur ungefähre Angaben für 1 Portion)

Kalorien: 661kcal | Kohlenhydrate: 117g | Proteine: 22g | Fett: 14g | Gesättigte Fettsäuren: 8g | Mehrfach ungesättigte Fettsäuren: 1g | Einfach ungesättigte Fettsäuren: 3g | Cholesterin: 45mg | Natrium: 1625mg | Kalium: 600mg | Ballaststoffe: 10g | Zucker: 21g | Vitamin B1: 0.3mg | Vitamin B6: 0.5mg | Vitamin B12: 1µg | Vitamin C: 11mg | Kalzium: 339mg | Eisen: 13mg | Magnesium: 39mg | Zink: 3mg

Mittwoch:

Thai-Suppe

Thai-Kokos-Suppe mit Süßkartoffeln (nur 25 Minuten)

5 von 3 Bewertungen
Diese Thai-Kokos-Suppe ist cremig, gesund und dazu noch superschnell gemacht. Du brauchst für die Reisnudelsuppe nur einen Topf, wenig Zutaten und weniger als 30 Minuten Zeit. Asia-Soulfood, ich liebe es!
Rezept drucken Pin Rezept
Vorbereitungszeit10 Minuten
Zubereitungszeit15 Minuten
Portionen4

Zutaten

  • 800 ml Kokosmilch
  • 6 EL Sojasauce oder vegane Tamari
  • 4 Kaffirlimettenblätter
  • 1 Stange Zitronengras
  • 1 daumengroßes Stück Bio-Ingwer wenn du kein Bio-Ingwer verwendest, dann die Haut abschälen
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 gelbe Paprika
  • 300 g Süßkartoffeln
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 100 g dünne Reisnudeln
  • 150 g white Crab Pilze oder andere Pilze nach Wahl
  • Optional:
  • 1-2 TL Currypaste rot oder gelb wenn du es scharf magst
  • 2 Stiele Thai-Basilikum zum Servieren
  • 2 Stiele Koriander zum Servieren

Anleitung

  • Zitronengras etwas mit dem Messerrücken andrücken. Kokosmilch, Sojasoße, Kaffirlimettenblätter, falls verwendet Currypaste, und Zitronengras mit 500 ml Wasser aufkochen lassen.
    Zutaten Thai-Kokos-Suppe
  • Währenddessen den Ingwer in Scheiben schneiden, Knoblauch schälen und fein Würfeln. Paprika waschen und in Streifen schneiden. Süßkartoffeln mit dem Sparschäler schälen und in Würfel schneiden. Die Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden, dabei die grünen Ringe zum Servieren beiseitestellen. Pilze putzen und grob schneiden. Vorbereitete Zutaten (außer Pilze) und die Reisnudeln mit in die Suppe geben und bei mittlerer Hitze und mit geschlossenem Deckel 10 Minuten köcheln lassen. Die Pilze am Schluss für ca. 1 Minute mit in die Suppe geben.
    Zutaten Thai-Kokos-Suppe
  • Kaffirlimettenblätter, Zitronengras und Ingwer aus der Suppe nehmen und die Suppe bei Bedarf mit Thai-Basilikum, Korianderblättern sowie grünen Zwiebelringen garnieren. Lass es dir schmecken!
    Glasnudelsuppe

Anmerkungen von mir an Dich

Die Thai-Suppe ist super flexibel: Dieses Rezept eignet sich perfekt, um Gemüsevorräte aufzubrauchen. Du kannst auch Karotten, Brokkoli, Pilze, Zucchini, Kohl, Erbsen, Zuckerschote, Pak Choi oder Spinat mit in die Glasnudelsuppe geben. Wenn du es gerne scharf magst, dann schneide einfach eine frische Chili mit dazu, oder gib etwas rote oder gelbe Currypaste in deine Suppe.
Wenn du diese Thai-Kokos-Suppe ausprobiert hast, hinterlasse mir gerne einen Kommentar oder eine Bewertung. Dein Feedback ist sehr hilfreich für mich und andere Leser, die das Rezept ausprobieren möchten. Und wenn du ein Foto von deiner Glasnudelsuppe machst, dann verlinke mich bitte auf Instagram @nataliegoestasty damit ich deinen Beitrag nicht verpasse! Viel Spaß beim Nachkochen und lass es dir schmecken!

Inhaltsstoffe (dies sind nur ungefähre Angaben für 1 Portion)

Kalorien: 349kcal | Kohlenhydrate: 48g | Proteine: 4g | Fett: 14g | Gesättigte Fettsäuren: 13g | Mehrfach ungesättigte Fettsäuren: 1g | Einfach ungesättigte Fettsäuren: 1g | Natrium: 343mg | Kalium: 469mg | Ballaststoffe: 4g | Zucker: 4g | Vitamin B1: 1mg | Vitamin B6: 1mg | Vitamin C: 58mg | Kalzium: 40mg | Eisen: 1mg | Magnesium: 36mg | Zink: 1mg

Donnerstag:

Zucchiniröllchen mit Feta

Zucchiniröllchen mit Feta und Frischkäse

4.78 von 9 Bewertungen
Meine vegetarischen Zucchiniröllchen werden mit Feta und Frischkäse gefüllt und in einer würzigen Tomatensoße im Backofen gebacken. Ein schnell gemachtes vegetarisches Gericht, dass dazu noch günstig, low carb und super lecker ist und auch Kinder gerne essen.
Rezept drucken Pin Rezept
Vorbereitungszeit20 Minuten
Zubereitungszeit25 Minuten
Portionen4

Kochutensilien

  • Auflaufform
  • Sparschäler oder Gemüsehobel

Zutaten

  • 2 Zucchini mittelgroß
  • Füllung:
  • 200 g Feta
  • 150 g Frischkäse
  • 70 g geriebener Käse
  • 1 Knoblauchzehe gepresst oder fein gehackt
  • 1 TL getrockneter Oregano
  • 1 EL Olivenöl
  • Tomatensoße:
  • 400 g gehackte Tomaten aus der Dose
  • 1 Knoblauchzehe gepresst oder fein gehackt
  • 1 TL getrockneter Oregano
  • 0,5 TL Chiliflocken
  • 0,5 TL Salz
  • Etwas Pfeffer
  • Zusätzlich:
  • 1 EL Olivenöl zum beträufeln
  • Etwas geriebener Käse zum bestreuen (optional)

Anleitung

  • Den Ofen auf 180° Umluft vorheizen. Alle Zutaten für die Tomatensoße in eine Auflaufform geben und vermengen.
    schnelle Tomatensoße
  • Jetzt alle Zutaten für die Füllung auf einen Teller geben und mit einer Gabel zerdrücken und vermischen.
    Feta-Füllung
  • Bei den Zucchini die Enden abschneiden und der länge nach mit einem Sparschäler oder Gemüsehobel in dünne Scheiben schneiden.
    Zwei Zucchinischeiben leicht überlappend nebeneinanderlegen und je ca. einen EL Füllung auf das untere Ende geben und einrollen.
    Zucchiniröllchen
  • Röllchen auf die Tomatensoße in die Auflaufform geben. Mit etwas Olivenöl beträufeln und wenn du magst mit etwas geriebenem Käse bestreuen. Im vorgeheizten Backofen 25 Minuten backen. Als Beilage essen wir am liebsten Reis oder frisches Baguette dazu.
    Zucchiniröllchen mit Feta

Anmerkungen von mir an Dich

• Feta – Schafskäse oder Hirtenkäse geht auch. Ganz nach Geschmack.
• Frischkäse – kann durch creme Fraiche oder saure Sahne ersetz werden.
• Geriebener Käse – hier kannst du deinen Lieblingshartkäse verwenden.
• Man kann auch andere italienische Kräuter getrocknet oder frisch verwenden.
Jetzt ganz viel Spaß beim Nachmachen und lass es dir gut schmecken! Wenn du diese Zucchiniröllchen mit Feta ausprobiert hast, berichte mir gerne unten in den Kommentaren, wie es dir geschmeckt hat. Und wenn du ein Foto von deinen Zucchini-Cannelloni machst, dann verlinke mich gerne auf Instagram @nataliegoestasty damit ich deinen Beitrag nicht verpasse! Wenn du keine Rezepte mehr von mir verpassen möchtest, dann melde dich an meinem kostenlosen Newsletter an.

Inhaltsstoffe (dies sind nur ungefähre Angaben für 1 Portion)

Kalorien: 346kcal | Kohlenhydrate: 12g | Proteine: 16g | Fett: 31g | Gesättigte Fettsäuren: 18g | Mehrfach ungesättigte Fettsäuren: 1g | Einfach ungesättigte Fettsäuren: 7g | Cholesterin: 100mg | Natrium: 1101mg | Kalium: 553mg | Ballaststoffe: 2g | Zucker: 6g | Vitamin B1: 0.2mg | Vitamin B6: 1mg | Vitamin B12: 1µg | Vitamin C: 27mg | Kalzium: 464mg | Eisen: 2mg | Magnesium: 48mg | Zink: 3mg

Freitag:

Griechischer Nudelsalat

Griechischer Nudelsalat mit Feta und Zaziki

5 von 5 Bewertungen
Im Sommer kann ich gar nicht genug von Salaten bekommen und wenn du Nudelsalat genau so liebst wie ich, dann wirst du dieses griechische Nudelsalat Rezept so richtig feiern. Mein mediterraner Nudelsalat passt super als Grillbeilage, zu Focaccia oder als leichte Hauptmahlzeit im Sommer.
Rezept drucken Pin Rezept
Vorbereitungszeit10 Minuten
Zubereitungszeit5 Minuten
Portionen6 Portionen

Zutaten

  • 400 g Nudeln nach Wahl
  • 500 g Cocktailtomaten halbiert oder geviertelt
  • 1 Salatgurke in Würfel geschnitten
  • 100 g Oliven entsteint, in Scheiben geschnitten
  • 1 rote Zwiebel halbiert und in feine Streifen geschnitten
  • 200 g Feta zerbröselt
  • Zaziki-Dressing:
  • 300 g griechischer Joghurt
  • 2 Knoblauchzehen gepresst
  • 1 Zitrone gepresst
  • 4 EL Olivenöl
  • 0,5 TL Salz
  • Etwas Pfeffer
  • 10 g glatte Petersilie fein gehackt

Anleitung

  • Nudeln nach Packungsanweisung in Salzwasser al dente garen, abgießen und mit kaltem Wasser abschrecken und in eine große Schüssel geben.
    Tomaten halbieren oder vierteln, Gurke bei Bedarf schälen und in Würfel schneiden, Petersilie fein hacken. Oliven abgießen und in Ringe schneiden. Zwiebel schälen, halbieren und in feine Ringe schneiden. Alles mit in die Schüssel geben.
    Griechischer Nudelsalat mit Feta und Zaziki-Dressing
  • Für´s Dressing: Joghurt, Knoblauch, Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Olivenöl in einem Glas mit Schraubverschluss oder einer Schüssel vermischen. Feta zerbröseln und alles miteinander vermischen. Lass es dir schmecken!
    Zaziki-Dressing

Anmerkungen von mir an Dich

Ich empfehle dir gleich eine größere Menge vom griechischen Nudelsalat zu machen, da er auch die nächsten zwei Tage noch super schmeckt.
Wenn du dieses griechische Nudelsalat Rezept ausprobiert hast, hinterlasse mir gerne einen Kommentar oder eine Bewertung. Dein Feedback ist sehr hilfreich für mich und andere Leser, die das Rezept ausprobieren möchten. Und wenn du ein Foto von deinem mediterranen Nudelsalat machst, dann verlinke mich bitte auf Instagram @nataliegoestasty damit ich deinen Beitrag nicht verpasse! Viel Spaß beim Nachmachen und lass es dir schmecken! Wenn du keine Rezepte mehr von mir verpassen möchtest, dann melde dich an meinem kostenlosen E-Mail-Newsletter an.

Inhaltsstoffe (dies sind nur ungefähre Angaben für 1 Portion)

Kalorien: 464kcal | Kohlenhydrate: 71g | Proteine: 20g | Fett: 12g | Gesättigte Fettsäuren: 5g | Mehrfach ungesättigte Fettsäuren: 1g | Einfach ungesättigte Fettsäuren: 4g | Trans Fett: 0.003g | Cholesterin: 32mg | Natrium: 703mg | Kalium: 454mg | Ballaststoffe: 5g | Zucker: 17g | Vitamin B1: 0.2mg | Vitamin B6: 0.4mg | Vitamin B12: 1µg | Vitamin C: 17mg | Kalzium: 268mg | Eisen: 2mg | Magnesium: 64mg | Zink: 2mg

Samstag:

Himbeer Bites

Schoko Himbeeren mit Nussmus

Noch keine Bewertungen
Meine leckeren Himbeer Bites werden aus nur 3 Zutaten zubereitet und sind ein super leckerer und gesünderer Snack für zwischendurch, wie eine Praline nur eben in gesünder. Die Schoko Himbeeren können auch ganz einfach vegan zubereitet werden.
Rezept drucken Pin Rezept
Vorbereitungszeit5 Minuten
Zubereitungszeit10 Minuten
Kühlzeit1 Stunde 10 Minuten
Portionen20 Stück

Kochutensilien

  • Spritzflasche oder kleiner Gefrierbeutel
  • Wasserbad zum Schmelzen der Schokolade

Zutaten

  • 20 Himbeeren
  • 2 EL Nussmus ungesüßtes
  • 80 g (vegane) Schokolade

Anleitung

  • Himbeeren am besten mit etwas Natron waschen und gut abtropfen lassen, dann mit Nussmus füllen. Zum Füllen eignet sich eine Spritzflache oder auch ein kleiner Gefrierbeitel in den man ein Loch schneidet.
    Himbeeren füllen
  • Die gefüllten Himbeeren etwa 1 Stunde in den Gefrierschrank geben, dann die Schokolade schmelzen und die Himbeeren in die Schokolade tauchen.
    Himbeeren mit Schokolade
  • Die Schoko Bites jetzt nochmal etwa 10 Minuten in den Gefrierschrank geben und dann genießen. Du kannst die Schoko Himbeeren bis zu 3 Monate einfrieren.
    Himbeer Bites

Anmerkungen von mir an Dich

  • Himbeeren – es eignen sich nur frische Himbeeren, da die gefrorenen Himbeeren so viel Flüssigkeit abgeben. Brombeeren eignen sich auch.
  • Nussmus – du kannst Nussmus nach Wahl nehmen wie Erdnuss-, Mandel-, Pistazien oder Cashewmus.
  • Schokolade – wenn du vegane Himbeer Bites möchtest, dann verwende einfach vegane Schokolade, ich mag die von Rittersport sehr gerne (Werbung ohne Bezahlung). Du kannst Schokolade nach Wahl verwenden, einfach die, die du am liebsten magst.
Jetzt viel Spaß beim Nachmachen und lass es dir gut schmecken! Wenn du die Schoko Himbeeren mit Nussmus ausprobiert hast, berichte mir gerne unten in den Kommentaren, wie es dir geschmeckt hat. Und wenn du ein Foto von deinen Himbeer Bites machst, dann verlinke mich gerne auf Instagram @nataliegoestasty damit ich deinen Beitrag nicht verpasse! Wenn du keine Rezepte mehr von mir verpassen möchtest, dann melde dich an meinem kostenlosen Newsletter an.

Inhaltsstoffe (dies sind nur ungefähre Angaben für 1 Portion)

Kalorien: 27kcal | Kohlenhydrate: 3g | Proteine: 0.3g | Fett: 1g | Gesättigte Fettsäuren: 2g | Mehrfach ungesättigte Fettsäuren: 0.02g | Einfach ungesättigte Fettsäuren: 0.03g | Natrium: 0.4mg | Kalium: 4mg | Ballaststoffe: 0.4g | Zucker: 2g | Vitamin B1: 0.001mg | Vitamin B6: 0.002mg | Vitamin C: 1mg | Kalzium: 6mg | Eisen: 0.3mg | Magnesium: 1mg | Zink: 0.01mg

Sonntag:

Saltimbocca-alla-Romana-Hähnchen

Hähnchen- Saltimbocca alla Romana

4.80 von 5 Bewertungen
Der italienische Klassiker, Saltimbocca alla Romana ist eins meiner absoluten Lieblingsgerichte. Es ist schnell und einfach mit wenigen Zutaten zuzubereiten und die kleinen Schnitzel schmecken auch kalt absolut lecker. Sie eignen sich zu Mittag- oder Abendessen und auch toll für Gäste. Ich bereite die Saltimbocca mit Hähnchen zu, ihr könnt aber genauso gut Kalbfleisch verwenden, wie im Original.
Rezept drucken Pin Rezept
Vorbereitungszeit20 Minuten
Zubereitungszeit15 Minuten
Portionen4

Zutaten

  • 2 Hähnchenbrüste insgesamt ca. 700 g, in mundgerechte Schnitzel geschnitten, bei mir kamen 14 Stück raus.
  • 7 Scheiben Proscuitto di Parma Parmaschinken, in der Mitte durchgeschnitten.
  • 14 Blätter Salbei für jedes Schnitzel 1 Blatt.
  • 2 EL Mehl um die Unterseite der Schnitzel zu bemehlen.
  • 4 EL Olivenöl
  • 50 g Butter
  • 150 ml trockenen Weißwein ich habe einen trockenen Sauvignon Blanc verwendet.
  • 14 Zahnstocher
  • Salz
  • Pfeffer

Anleitung

  • Die Hähnchenbrust in kleine Schnitzel schneiden, ca. 1 cm dick. Bei mir sind 14 Stück rausgekommen. Kommt aber darauf an, wie groß die Hähnchenbrüste sind.
  • Den Proscuitto halbieren. Je ein kleines Schnitzel mit Schinken und einem Salbeiblatt belegen und mit einem Zahnstocher fixieren.
    Saltimbocca-alla-Romana-Hähnchen
  • Mehl auf einen Teller geben. Saltimbocca mit der Seite ohne Schinken in das Mehl drücken.
  • Olivenöl und Butter in eine Pfanne geben und heiß werden lassen. Die Saltimbocca von beiden Seiten gleichmäßig anbraten. Ca. 2-3 Minuten pro Seite. Das Fleisch sollte auf jeden Fall durch sein.
  • Die fertig gebratenen Saltimboccas aus der Pfanne nehmen. Für die Soße den Bratenansatz mit dem Weißwein ablöschen. Kurz einkochen lassen, gelegentlich umrühren und etwas mit Salz und Pfeffer abschmecken, je nach Geschmack. Die Saltimbocca wieder in die Pfanne legen und gleich servieren.
    Saltimbocca-alla-Romana-Hähnchen

Anmerkungen von mir an Dich

  • Anstelle der Hähnchen Brust kannst du auch Kalbsschnitzel verwenden.
  • Oben im Blog-Beitrag findest du Anregungen welche Beilagen gut zu den kleinen Schnitzeln passen.
  • Sollte was übrigbleiben, kannst du die Saltimboccas noch sehr gut kalt essen. Ideen findest du oben im Blog-Beitrag.

Inhaltsstoffe (dies sind nur ungefähre Angaben für 1 Portion)

Kalorien: 270kcal | Kohlenhydrate: 2g | Proteine: 24g | Fett: 15g | Gesättigte Fettsäuren: 7g | Trans Fett: 1g | Cholesterin: 100mg | Natrium: 234mg | Kalium: 458mg | Ballaststoffe: 1g | Zucker: 1g | Vitamin C: 1mg | Kalzium: 22mg | Eisen: 1mg

Das hier könnte Dir auch gefallen:

Werbehinweis für Links mit Sternchen (*)

Diese Seite kann Affiliate-Links beinhalten. Durch diese Links entstehen Dir keine zusätzlichen Kosten! Sie sind lediglich dazu da, dass Du meine Rezepte einfacher nachmachen kannst und ich bekomme hierfür eine kleine Provision, die wieder in den Blog fließen kann. Mehr Infos darüber findest du hier.

Ich würde mich über einen Kommentar von Dir freuen.

Wenn du meine Rezepte kommentierst und eine Sternebewertung für das Rezept hinterlässt hilft mir das sehr weiter. Du brauchst keine Angst haben, ich gehe sehr vertrauensvoll mit deinen persönlichen Daten um. Die Angabe deines Namens, sowie Email Adresse ist hier bei den Kommentaren verpflichtend. Die Angabe einer Webseite ist optional.

Schreibe einen Kommentar

Du hilfst mir sehr, wenn du dieses Rezept bewertest, DANKE!