You are currently viewing Molke Drink Rezept (als Frühstück oder nach dem Sport)
Molke Drink

Molke Drink Rezept (als Frühstück oder nach dem Sport)

Molke Drink Rezept (als Frühstück oder nach dem Sport)

Molke Drink

Dieses gesunde Molke Drink Rezept ist in nur 5 Minuten fertig und enthält jede Menge Vitamine, Antioxidantien und Mineralstoffe für den perfekten Start in den Tag, als Energie-Booster Shake für zwischendurch oder nach dem Sport. Der erfrischende Shake ist kalorienarm, fettarm und gelingt auch mit anderem Obst ob gefroren oder frisch. Er ist ideal als Frühstück oder belebende Erfrischung nach dem Sport.

Molke Drink

Schneller gesunder Molke Drink

Da ich mich zurzeit sehr mit bewusster Ernährung beschäftige und ich mir etwas schwer tue zu Frühstücken, habe ich für mich gekühlte Shakes entdeckt. Sie lassen sich schnell und einfach am Abend zuvor zubereiten, gleich in passende Flaschen füllen und so hat jeder ein gesundes und schnelles Frühstück am nächsten Tag. So schaffe ich es auch jeden Tag ein gesundes Frühstück zu mir zu nehmen, selbst meine Kinder trinken diesen Molke Drink unheimlich gerne und seitdem jeden Morgen ein Drink im Kühlschrank steht, Frühstückt meine Tochter auch wieder was, dass auch noch gesund ist. Was ich an diesem Drink auch super finde ist, dass er nicht so dickflüssig ist und man ihn ganz einfach trinken kann. Es wird immer wieder neue Rezepte für Drinks oder Smoothies zum Frühstück geben, denn ich habe noch einige andere tolle Rezepte im Petto.

Gefrorenes oder frisches Obst?

Wenn ich mal frische Beeren übrig habe, dann friere sie gerne ein, um daraus schnell und einfach einen Shake oder Smoothie zu zaubern. Du kannst auch frische Beeren verwenden oder sie bereits gefroren kaufen. Mit frischem Obst klappt dieses Rezept aber genauso gut, daher ist beides möglich. Wenn du deinen frischen Molke Drink dicker haben möchtest, dann könntest du auch ein paar Haferflocken oder Omega-3 reiche Leinsamen oder Chiasamen mit in deinen Drink geben.

Zutaten Molke Drink

Zutaten für den Molke Drink und mögliche Alternativen

  • Molke: enthält fast kein Fett und ist sehr kalorienarm, gleichzeitig enthält sie hochwertige Proteine sowie Mineralstoffe wie Calcium und Kalium. Man bekommt sie in gut sortierten Supermärkten oder im Bio-Supermarkt. Du kannst sie durch Buttermilch, Kerfir oder Ayran ersetzten, dann bekommt dein Shake einen anderen Geschmack und man hat etwas Abwechslung.
  • Stilles Wasser: Macht deinen Drink nicht so dickflüssig. Kannst du durch Birkenwasser oder Kokoswasser ersetzten.
  • Orange gepresst: falls es schnell gehen soll, kannst du es durch 100% Direktsaft ersetzen.
  • Limette gepresst: falls du mal keine Limette bekommst, dann kannst du auch eine Zitrone auspressen.
  • Leinöl: liefert viel wertvolle Omega-3-Fettsäuren. Nur kleine Mengen davon reichen aus, um unseren Körper mit diesen so gesunden Fetten zu versorgen. Weiter enthält das Öl außergewöhnlich viel von der Linolensäure, dies ist ein lebensnotwendiger Nährstoff, den unser Körper selbst nicht herstellen kann.
Molke Drink
  • Früchte: es eigenen sich alle Beeren, aber auch Mango, Pfirsich, Nektarinen oder Melone. Probiere einfach mal aus, was dir am besten schmeckt, mischen geht natürlich auch. Ich verwende meistens gefrorenes Obst, da dies sehr schnell und unkompliziert ist.
  • Minze: gibt deinem Shake eine tolle frische Note, man kann aber auch darauf verzichten oder auch mal Basilikum versuchen.
  • Dattelsirup: etwas natürliche Süße passt super in den Molke Drink. Honig, Ahornsirup oder Kokosblütensirup eignen sich auch sehr gut.

Gesunder Molke Drink – so geht´s

Für dieses gesunde Molke Drink Rezept musst du nur alle Zutaten vorbereiten und dann mixt du einfach alles für ca. 30 Sekunden in einem Mixer, bis sich alles miteinander verbunden hat. Entweder du trinkst deinen gesunden Shake sofort oder du kannst ihn auch sehr gut in Flaschen füllen und den nächsten Tag mit ins Büro, Schule oder Uni nehmen und als gesundes Frühstück oder kleinen Mittagssnack genießen.

Rezept Molke Drink

Dieser Molke Drink ist:

  • Reich an Omega3-Fettsäuren
  • Glutenfrei
  • Schnell und einfach
  • Erfrischend
  • Vielseitig
  • Gesund
  • Kalorienarm
  • Fettarm
  • Ohne raffinierten Zucker
  • Fruchtig
  • Perfekt zum Vorbereiten
  • Gibt Vitamine, Mineralstoffe und Energie für den Tag
  • Super lecker!

Weiter gesunde Frühstücks-Rezepte zum Ausprobieren:

Wenn du diesen gesunden Molke Drink ausprobiert hast, hinterlasse mir gerne einen Kommentar oder eine Bewertung. Dein Feedback ist sehr hilfreich für mich und andere Leser, die das Rezept ausprobieren möchten. Und wenn du ein Foto von deinem Drink machst, dann verlinke mich bitte auf Instagram @nataliegoestasty damit ich deinen Beitrag nicht verpasse! Viel Spaß beim Nachkochen und lass es dir schmecken!

Molke Drink mit Beeren

5 von 5 Bewertungen
Dieses gesunde Beeren-Drink Rezept ist in nur 5 Minuten fertig und enthält jede Menge Vitamine, Antioxidantien und Mineralstoffe für den perfekten Start in den Tag, als Energie-Booster Shake für zwischendurch oder nach dem Sport. Der erfrischende Shake ist kalorienarm, fettarm und gelingt auch mit anderem Obst ob gefroren oder frisch. Er ist ideal als Frühstück oder belebende Erfrischung nach dem Sport.
Rezept drucken Pin Rezept
Vorbereitungszeit4 Minuten
Zubereitungszeit1 minute
Portionen2

Kochutensilien

  • Zitruspresse
  • Mixer

Zutaten

  • 500 ml Molke bei den Bemerkungen findest du Alternativen
  • 250 ml stilles Wasser
  • 1 Orange gepresst
  • 1 Limette gepresst
  • 2 EL Leinöl
  • 100 g gefrorene Beeren
  • 5 Blätter Minze
  • 1-2 EL Dattelsirup

Anleitung

  • Orange und Limette auspressen. Alle anderen Zutaten abmessen und in den Mixer geben.
    Zutaten Molke Drink
  • Alles ca. 30 Sekunden mixen, bis sich alles gut miteinander vermengt hat. Frisch oder am nächsten Tag genießen!
    Rezept Molke Drink

Anmerkungen von mir an Dich

  • Molke: enthält fast kein Fett und ist sehr kalorienarm, gleichzeitig enthält sie hochwertige Proteine sowie Mineralstoffe wie Calcium und Kalium. Man bekommt sie in gut sortierten Supermärkten oder im Bio-Supermarkt. Du kannst sie durch Buttermilch, Kerfir oder Ayran ersetzten, dann bekommt dein Shake einen anderen Geschmack und man hat etwas Abwechslung.
  • Stilles Wasser: Macht deinen Drink nicht so dickflüssig. Kannst du durch Birkenwasser oder Kokoswasser ersetzten.
  • Orange gepresst: falls es schnell gehen soll, kannst du es durch 100% Direktsaft ersetzen.
  • Limette gepresst: falls du mal keine Limette bekommst, dann kannst du auch eine Zitrone auspressen.
  • Leinöl: liefert viel wertvolle Omega-3-Fettsäuren. Nur kleine Mengen davon reichen aus, um unseren Körper mit diesen so gesunden Fetten zu versorgen. Weiter enthält das Öl außergewöhnlich viel von der Linolensäure, dies ist ein lebensnotwendiger Nährstoff, den unser Körper selbst nicht herstellen kann.
  • Früchte: es eigenen sich alle Beeren, aber auch Mango, Pfirsich, Nektarinen oder Melone. Probiere einfach mal aus, was dir am besten schmeckt, mischen geht natürlich auch. Ich verwende meistens gefrorenes Obst, da dies sehr schnell und unkompliziert ist.
  • Minze: gibt deinem Shake eine tolle frische Note, man kann aber auch darauf verzichten oder auch mal Basilikum versuchen.
  • Dattelsirup: etwas natürliche Süße passt super in den Molke Drink. Honig, Ahornsirup oder Kokosblütensirup eignen sich auch sehr gut.
Wenn du diesen gesunden Molke Drink ausprobiert hast, hinterlasse mir gerne einen Kommentar oder eine Bewertung. Dein Feedback ist sehr hilfreich für mich und andere Leser, die das Rezept ausprobieren möchten. Und wenn du ein Foto von deinem Drink machst, dann verlinke mich bitte auf Instagram @nataliegoestasty damit ich deinen Beitrag nicht verpasse! Viel Spaß beim Nachkochen und lass es dir schmecken!

Inhaltsstoffe (dies sind nur ungefähre Angaben für 1 Portion)

Kalorien: 257kcal | Kohlenhydrate: 29g | Proteine: 4g | Fett: 15g | Gesättigte Fettsäuren: 2g | Mehrfach ungesättigte Fettsäuren: 12g | Einfach ungesättigte Fettsäuren: 3g | Cholesterin: 5mg | Natrium: 8mg | Kalium: 572mg | Ballaststoffe: 4g | Zucker: 24g | Vitamin B1: 1mg | Vitamin B6: 1mg | Vitamin B12: 1µg | Vitamin C: 47mg | Kalzium: 176mg | Eisen: 1mg | Magnesium: 35mg | Zink: 1mg

Das hier könnte Dir auch gefallen:

Werbehinweis für Links mit Sternchen (*)

Diese Seite kann Affiliate-Links beinhalten. Durch diese Links entstehen Dir keine zusätzlichen Kosten! Sie sind lediglich dazu da, dass Du meine Rezepte einfacher nachmachen kannst und ich bekomme hierfür eine kleine Provision, die wieder in den Blog fließen kann. Mehr Infos darüber findest du hier.

Ich würde mich über einen Kommentar von Dir freuen.

Wenn du meine Rezepte kommentierst und eine Sternebewertung für das Rezept hinterlässt hilft mir das sehr weiter. Du brauchst keine Angst haben, ich gehe sehr vertrauensvoll mit deinen persönlichen Daten um. Die Angabe deines Namens, sowie Email Adresse ist hier bei den Kommentaren verpflichtend. Die Angabe einer Webseite ist optional.

Dieser Beitrag hat 4 Kommentare

  1. Heidi

    5 Sterne
    Hallo Natalie, habe schon mehrere Rezepte von dir ausprobiert. Bin ein echter Fan von deinem Blog. Dank deinen Rezepten habe ich schon 5 Kilo abgenommen. Diesen Drink gibt es jeden Morgen zum Frühstück, er ist total schnell gemacht und schmeckt richtig lecker. Ich variiere immer ein bisschen mit den Früchten und wie du auch mit Kerfir. Danke für die tollen Rezepte

    1. Natalie

      Liebe Heidi, es freut mich natürlich sehr zu lesen, dass dir meine Rezepte so gut gefallen und du schon einiges nachgemacht hast. Das ist meine Motivation und deshalb macht mir meine Arbeit auch soviel Spaß! Vielen Dank für den lieben Kommentar, es hat mich sehr gefreut. Und es ist natürlich toll, dass du durch meine Rezepte abgenommen hast, mach weiter so! Liebe Grüße Natalie

  2. Josefine

    5 Sterne
    Hallo Natalie,
    Ich habe mir gerade diesen Molketrink gemacht, allerdings habe ich Buttermilch genommen, finde ich übrigens super von dir, das du auch immer Alternativen anbietest! Bin Überascht wie gut dieser Trink schmeckt, für mich als Frühstück super, da ich mir mit Frühstücken schwer tue! Diesen Trink wird es bei mir jetzt öfters geben! Danke für dieses schnelle leckere Rezept.

    Gruß Josefine

    1. Natalie

      Hallo liebe Josefine, mit Buttermilch muss ich das auch mal probieren, ist eine super Idee (wir variieren immer mit Molke und Kefir). Da geht es dir wie mir, Frühstücken fällt mir auch etwas schwer und mit den Drinks klappt das super bei mir. Es freut mich, dass du den Smoothie magst. Lieber Gruß Natalie🤗

Schreibe einen Kommentar

Du hilfst mir sehr, wenn du dieses Rezept bewertest, DANKE!




Dieser Beitrag hat 4 Kommentare

  1. Heidi

    5 Sterne
    Hallo Natalie, habe schon mehrere Rezepte von dir ausprobiert. Bin ein echter Fan von deinem Blog. Dank deinen Rezepten habe ich schon 5 Kilo abgenommen. Diesen Drink gibt es jeden Morgen zum Frühstück, er ist total schnell gemacht und schmeckt richtig lecker. Ich variiere immer ein bisschen mit den Früchten und wie du auch mit Kerfir. Danke für die tollen Rezepte

    1. Natalie

      Liebe Heidi, es freut mich natürlich sehr zu lesen, dass dir meine Rezepte so gut gefallen und du schon einiges nachgemacht hast. Das ist meine Motivation und deshalb macht mir meine Arbeit auch soviel Spaß! Vielen Dank für den lieben Kommentar, es hat mich sehr gefreut. Und es ist natürlich toll, dass du durch meine Rezepte abgenommen hast, mach weiter so! Liebe Grüße Natalie

  2. Josefine

    5 Sterne
    Hallo Natalie,
    Ich habe mir gerade diesen Molketrink gemacht, allerdings habe ich Buttermilch genommen, finde ich übrigens super von dir, das du auch immer Alternativen anbietest! Bin Überascht wie gut dieser Trink schmeckt, für mich als Frühstück super, da ich mir mit Frühstücken schwer tue! Diesen Trink wird es bei mir jetzt öfters geben! Danke für dieses schnelle leckere Rezept.

    Gruß Josefine

    1. Natalie

      Hallo liebe Josefine, mit Buttermilch muss ich das auch mal probieren, ist eine super Idee (wir variieren immer mit Molke und Kefir). Da geht es dir wie mir, Frühstücken fällt mir auch etwas schwer und mit den Drinks klappt das super bei mir. Es freut mich, dass du den Smoothie magst. Lieber Gruß Natalie🤗

Schreibe einen Kommentar

Du hilfst mir sehr, wenn du dieses Rezept bewertest, DANKE!