Lachs Rezept mit Avocado Salsa (low carb)

gebratener Lachs mit Pilzen und Avocado-Tomaten-Salsa

Dies ist das beste Beispiel daf├╝r, dass gesunde Gerichte richtig lecker sein k├Ânnen. Mit der Kombi von Lachs, Pilzen, Avocado und Tomaten tust du deinem K├Ârper was richtig Gutes und du wirst auch satt werden. Es ist schnell zubereitet und eignet sich super als gesundes Mittag- oder Abendessen. Wenn du Lachs magst, dann wirst du dieses Gericht lieben.

gebratener Lachs mit Pilzen und Avocado-Tomaten-Salsa

Zutaten f├╝r gebratenen Lachs mit Pilzen und Avocado-Tomatensalsa:

  • Lachs: steckt voller wertvoller Omega-3-Fetts├Ąuren, die der K├Ârper nicht selbst herstellen kann, diese aber ben├Âtigt. Du solltest zum Braten Lachs mit Haut verwenden, da man ihn auf der Haut hei├č anbraten kann und er so sch├Ân saftig bleibt. Falls du gefroren Lachs verwendest, sollte er komplett aufgetaut sein, bevor du ihn br├Ątst. Hier noch ein Rezept mit Lachs: schnelle Lachsnudeln.
  • Champions: haben fast keine Kalorien und sind sehr gesund. Sie ersetzten hier die S├Ąttigungsbeilage. Anstelle der Champions kannst du auch Austernpilze, Pfifferlinge, Kr├Ąuterseitlinge oder frische Shiitake
  • Avocado: sind ebenfalls sehr gesund. Trotz des hohen Kaloriengehalts hilft dir die Avocado bei der Fettverbrennung. Man kann eine reife Avocado erkennen, wenn sie auf Druck leicht nachgibt, aber nicht zu weich ist. Man kann auch den Stieltest machen, denn wenn man den Stiel der Avocado abzieht kann man das Fruchtfleisch sehen. Es sollte sch├Ân gelblich-gr├╝n sein, dann ist sie reif. Falls du keine Avocado verwenden m├Âchtest, dann kannst du einfach mehr Tomaten verwenden.
  • Tomaten: gibt es gerade im Sommer, super regional oder direkt aus dem Garten. Sie schmecken dann herrlich aromatisch und s├╝├č. Tomaten sind ebenfalls sehr gesund sie enthalten viel Vitamin C, zahlreiche B-Vitaminesowie Eisen.

Dieses Gericht ist wirklich super gesund und schmeckt total lecker!

gebratener Lachs mit Pilzen und Avocado-Tomaten-Salsa

Was kann man bei diesem Gericht austauschen:

Papaya-Mango-Salat-mit Tomaten und Jalapenios
Exotischer Papaya Mango Salat
Kokosreis, ganz einfach ohne Reiskocher
einfacher Kokosreis
selbstgerechtes Kr├Ąuterbutter-Baguette
selbstgerechtes Kr├Ąuterbutter-Baguette
Gem├╝seauflauf vegan
Gem├╝seauflauf vegan
gebratener Lachs mit Pilzen und Avocado-Tomaten-Salsa

Gebratener Lachs mit Pilzen und Avocado-Tomatensalsa (low carb)

5 von 4 Bewertungen
Dies ist das beste Beispiel daf├╝r, dass gesunde Gerichte richtig lecker sein k├Ânnen. Mit der Kombi von Lachs, Pilzen, Avocado und Tomaten tust du deinem K├Ârper was richtig Gutes und du wirst auch satt werden. Es ist schnell zubereitet und eignet sich super als leichtes Mittag oder Abendessen. Wenn du Lachs magst, dann wirst du dieses Gericht lieben.
Rezept drucken Pin Rezept
Vorbereitungszeit15 Minuten
Zubereitungszeit15 Minuten
Portionen2

Kochutensilien

  • Zitruspresse
  • Knoblauchpresse

Zutaten

  • 1 Avocado gew├╝rfelt
  • 10 Cocktailtomaten geviertelt
  • 1/2 TL Salz
  • 3 TL Oliven├Âl
  • 1/2 TL Pfeffer
  • Saft von einer ┬Ż Zitrone
  • Gebratene Pilze:
  • 10 mittelgro├če Champions vierteln
  • 1 Zwiebel in feine W├╝rfel schneiden
  • 1-2 Knoblauchzehen gepresst oder fein gehackt
  • 2 EL Oliven├Âl zum Braten
  • 1/2 TL Salz
  • 2 TL Sojasauce
  • 1/2 TL Pfeffer
  • Lachs:
  • 300 g Lachsfilets mit Haut
  • 2 EL ├ľl zum Braten
  • 1 TL Salz

Anleitung

  • Avocado/Tomatgensalsa: Avocado halbieren, Kern rausnehmen und mir einem L├Âffel nah an der Haut ausl├Âsen, Fruchtfleisch in W├╝rfel schneiden und mit den geviertelten Tomaten in eine Sch├╝ssel geben. Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Oliven├Âl dazugeben, alles vermischen. Salsa bis zum Anrichten zur Seite stellen.
  • F├╝r die Pilze: Zwiebeln und Champignons schneiden.
    gebratener Lachs mit Pilzen und Avocado-Tomaten-Salsa
  • Oliven├Âl in einer Pfanne hei├č werden lassen. Zwiebeln und Champignons zum ├ľl geben. Ca. 5 Minuten gut anbraten.
  • Knoblauch, Salz, Sojaso├če und Pfeffer zu den Pilzen geben. Alles gut umr├╝hren. Die gebratenen Pilze im Backofen bei 80┬░ warmhalten.
  • F├╝r den Lachs: Den Lachs von beiden Seiten salzen.
  • Eine Pfanne mit ├ľl hei├č werden lassen. Den Lachs von beiden Seiten Salzen und mit der Hautseite nach unten in die Pfanne legen. ca. 4 Minuten anbraten. Wenden und nochmal ca. 2 Minuten von der anderen Seite braten. Pfanne von der hei├čen Platte nehmen, den Lachs bis zum Anrichten in der Pfanne durchziehen lassen.
  • Zum Anrichten die Pilze aus dem Ofen nehmen und auf den Teller geben, darauf den Lachs setzten und auf den Lachs die Avocado-Tomatensalsa geben.

Anmerkungen von mir an Dich

  • Du solltest zum Braten, Lachs mit Haut verwenden, da man ihn auf der Haut hei├č anbraten kann und er so sch├Ân saftig bleibt. Falls du gefrorenen Lachs verwendest, sollte er komplett aufgetaut sein, bevor du ihn br├Ątst.
  • Champignons: haben fast keine Kalorien und sind sehr gesund. Sie ersetzten hier die S├Ąttigungsbeilage. Anstelle der Champions kannst du auch Austernpilze, Pfifferlinge, Kr├Ąuterseitlinge oder frische Shiitake verwenden.

Inhaltsstoffe (dies sind nur ungef├Ąhre Angaben f├╝r 1 Portion)

Kalorien: 456kcal | Kohlenhydrate: 19g | Proteine: 36g | Fett: 28g | Ges├Ąttigte Fetts├Ąuren: 4g | Trans Fett: 1g | Cholesterin: 83mg | Natrium: 815mg | Kalium: 1640mg | Ballaststoffe: 9g | Zucker: 6g | Vitamin C: 17mg | Kalzium: 52mg | Eisen: 3mg

Das hier k├Ânnte Dir auch gefallen:

Werbehinweis f├╝r Links mit Sternchen (*)

Diese Seite kann Affiliate-Links beinhalten. Durch diese Links entstehen Dir keine zus├Ątzlichen Kosten! Sie sind lediglich dazu da, dass Du meine Rezepte einfacher nachmachen kannst und ich bekomme hierf├╝r eine kleine Provision, die wieder in den Blog flie├čen kann. Mehr Infos dar├╝ber findest du hier.

Ich w├╝rde mich ├╝ber einen Kommentar von Dir freuen.

Wenn du meine Rezepte kommentierst und eine Sternebewertung f├╝r das Rezept hinterl├Ąsst hilft mir das sehr weiter. Du brauchst keine Angst haben, ich gehe sehr vertrauensvoll mit deinen pers├Ânlichen Daten um. Die Angabe deines Namens, sowie Email Adresse ist hier bei den Kommentaren verpflichtend. Die Angabe einer Webseite ist optional.

Dieser Beitrag hat 2 Kommentare

  1. Monika

    5 Sterne
    Schmeckt sehr lecker und wird mit Sicherheit wieder gekocht. Die Kombination passt perfekt.

    1. Natalie

      Das freut mich sehr liebe Monika, danke f├╝r deinen netten Kommentar und deine tolle Bewertung. Viele Gr├╝├če Natalie­čĺĽ

Schreibe einen Kommentar

Du hilfst mir sehr, wenn du dieses Rezept bewertest, DANKE!