Goldene Milch – Kurkuma-Latte

Goldene Milch - Kurkuma Latte

Die goldene Milch, Kurkuma-Latte oder Golden Milk: Das vegane Getränk aus Pflanzenmilch Kurkuma, Ingwer und anderen Gewürzen hat viele Namen. Sie ist perfekt nach einem anstrengenden Tag zum Entspannen und ihr wird nachgesagt, dass sie bei regelmäßigem Genuss ein wahrer Jungbrunnen und ein wahrer Immun-Booster sein soll.

Goldene Milch - Kurkuma Latte

Was ist goldene Milch überhaupt?

Goldene Milch hört sich schon toll an und optisch macht der Kurkuma-Latte echt was her. Denn der Kurkuma gibt der Milch eine strahlend gelbe Farbe. Goldener Milch wird viel positive Wirkungen nachgesagt sie soll die Leberfunktion anregen, das Immunsystem stärken, entzündungshemmend wirken, den Körper bei der Verdauung unterstützen, die Haut jung halten, bei Schlafstörungen helfen und dies waren nur ein paar der positiven Eigenschaften. Die positiven Wirkungen sind nicht durch eine Studie belegt, doch in der Ayurvedischen und chinesischen Medizin wird darauf geschworen. Für mich ist und bleibt es ein Glas Milch mit Gewürzen, dass sehr lecker schmeckt und bestimmt auch nicht schlecht für einen ist. Probiere es gerne mal aus!

Zutaten für eine goldene Milch

Was kommt alles in eine goldene Milch?

Eine Kurkuma Latte kann man sich ganz einfach und schnell mit einfachen Zutaten zuhause machen.

 

  • Pflanzenmilch – du kannst Mandel-, Hafer oder Sojamilch benutzen.
  • Kokosöl – kommt wegen der Fettlöslichkeit des Kurkuma in die Goldene Milch.
  • Kurkumapulver – du kannst auch frisch geriebener Kurkuma verwenden.
  • Ingwer – wird fein gerieben, mein Mann liebt Ingwer und so bekommt er immer die doppelte Portion.
  • Schwarzer Pfeffer – ist gut für die Verdauung sowie hilft er bei der Aufnahme von Nährstoffen.
  • Nelken (optional) – wirken entzündungshemmend und antibakteriell.
  • Muskat – soll beruhigend und entspannend wirken, sodass sie auch bei Schlafstörungen helfen kann.
  • Zimtstange – hat desinfizierende Wirkungen und soll bei der Verdauung helfen. Du kannst auch Zimtpulver verwenden.
  • Honig – gibt deiner goldenen Milch Süße. Du kannst auch Ahorn-, oder Dattelsirup benutzen.

Unten in der Rezeptkarte findest du genaue Mengenangaben und du kannst dir dort auch das Rezept ausdrucken.

Goldene Milch - Kurkuma Latte

Dieses Goldene Milch Rezept ist:

  • Super gesund
  • Schnell und einfach gemacht
  • Vegan
  • Würzig und wärmend
  • Perfekt nach einem anstrengenden Tag
  • Zum entspannen

Diese gesunde Rezepte könnten dir auch gefallen:

  • Mango Bowl mit Skyr und Früchten
  • Knusprige Müsliriegel
  • Grüner Smoothie mit Spinat
  • Gesunder Molke Drink
  • Vegane Bananenmilch
  • Mango-Energy-Balls

Wenn du dieses goldene Milch Rezept ausprobiert hast, hinterlasse mir gerne einen Kommentar oder eine Bewertung. Dein Feedback ist sehr hilfreich für mich und andere Leser, die das Rezept ausprobieren möchten. Und wenn du ein Foto von deinem Kurkuma-Latte machst, dann verlinke mich bitte auf Instagram @nataliegoestasty damit ich deinen Beitrag nicht verpasse! Viel Spaß beim Nachmachen und lass es dir schmecken!

Goldene Milch – Kurkuma-Latte

5 von 4 Bewertungen
Die goldene Milch, Kurkuma-Latte oder Golden Milk: Das vegane Getränk aus Pflanzenmilch Kurkuma, Ingwer und anderen Gewürzen hat viele Namen. Sie ist perfekt nach einem anstrengenden Tag zum Entspannen und ihr wird nachgesagt, dass sie bei regelmäßigem Genuss ein wahrer Jungbrunnen und ein wahrer Immun-Booster sein soll.
Rezept drucken Pin Rezept
Vorbereitungszeit5 Minuten
Zubereitungszeit10 Minuten
Portionen2 Portionen, je ca. 250 ml

Zutaten

  • 500 ml Mandelmilch andere Pflanzenmilch geht auch
  • 0,5 TL Kokosöl
  • 2 TL gemahlenen Kurkuma
  • 1 TL Ingwer fein gerieben (du kannst auch mehr oder weniger verwenden, je nach Geschmack)
  • 1 Prise schwarzer Pfeffer
  • 1 Prise gemahlene Muskatnuss
  • 1 Zimtstange
  • 4 Nelken
  • 1,5 EL Honig oder anderer Sirup

Anleitung

  • Alle Zutaten wie oben beschrieben vorbereiten.
    Zutaten für eine goldene Milch
  • Mandelmilch in einen Topf geben und zum Kochen bringen. Vom Herd nehmen, Kokosöl, Kurkuma, geriebener Ingwer, Pfeffer, Muskat, Zimt, Nelken und den Honig einrühren. Für ca. 3 Minuten mit geschlossenem Deckel ziehen lassen.
  • Alles durch ein feines Sieb geben und bei Bedarf mit einem Schneebesen etwas aufschäumen. Auf 2 Tassen verteilen und warm genießen.

Anmerkungen von mir an Dich

Wenn du dieses goldene Milch Rezept ausprobiert hast, hinterlasse mir gerne einen Kommentar oder eine Bewertung. Dein Feedback ist sehr hilfreich für mich und andere Leser, die das Rezept ausprobieren möchten. Und wenn du ein Foto von deinem Kurkuma-Latte machst, dann verlinke mich bitte auf Instagram @nataliegoestasty damit ich deinen Beitrag nicht verpasse! Viel Spaß beim Nachmachen und lass es dir schmecken!

Inhaltsstoffe (dies sind nur ungefähre Angaben für 1 Portion)

Kalorien: 51kcal | Kohlenhydrate: 4g | Proteine: 1g | Fett: 4g | Gesättigte Fettsäuren: 1g | Mehrfach ungesättigte Fettsäuren: 2g | Einfach ungesättigte Fettsäuren: 2g | Natrium: 327mg | Kalium: 41mg | Ballaststoffe: 2g | Zucker: 1g | Vitamin B6: 1mg | Vitamin C: 1mg | Kalzium: 323mg | Eisen: 1mg | Magnesium: 5mg | Zink: 1mg

Das hier könnte Dir auch gefallen:

Werbehinweis für Links mit Sternchen (*)

Diese Seite kann Affiliate-Links beinhalten. Durch diese Links entstehen Dir keine zusätzlichen Kosten! Sie sind lediglich dazu da, dass Du meine Rezepte einfacher nachmachen kannst und ich bekomme hierfür eine kleine Provision, die wieder in den Blog fließen kann. Mehr Infos darüber findest du hier.

Ich würde mich über einen Kommentar von Dir freuen.

Wenn du meine Rezepte kommentierst und eine Sternebewertung für das Rezept hinterlässt hilft mir das sehr weiter. Du brauchst keine Angst haben, ich gehe sehr vertrauensvoll mit deinen persönlichen Daten um. Die Angabe deines Namens, sowie Email Adresse ist hier bei den Kommentaren verpflichtend. Die Angabe einer Webseite ist optional.

Dieser Beitrag hat 4 Kommentare

  1. Hermine75

    Kurkuma kaufen und gleich loslegen! Meine Kinder lieben die Goldene Milch schön warm. Super Rezept. Danke!

    1. Natalie

      Sehr gerne, viel Spaß beim Nachmachen und lasst es euch schmecken! Lieber Gruß Natalie💕

  2. Ron

    5 stars
    Super einfach und schnell gemacht. Werde ich öfter machen. Danke fürs Rezept!

    1. Natalie

      Es freut mich, dass dir die goldene Milch so gut gefällt. Dankeschön für dein nettes Feedback! Natalie💕

Schreibe einen Kommentar

Du hilfst mir sehr, wenn du dieses Rezept bewertest, DANKE!