Fruchtiger Glüh Gin – Winter Gin

Glüh Gin Rezept

Ein Wintergetränk der ganz besonderen Art und ganz schnell in 10 Minuten fertig! Mit fruchtigem Mango-Maracuja-Orangensaft, spritzig, frischem Zitronensaft und Gin. Winterliche Gewürze und Orangenmarmelade runden den köstlichen Gin Cocktail perfekt ab. Glüh Gin ist eine tolle Alternative zu einem klassischen Glühwein und überzeugt durch seinen fruchtigen und runden Geschmack!

Köstlicher Glüh Gin

Mein fruchtiger Winter Gin ist während der kalten Jahreszeit eins meiner absoluten Lieblings-Drinks und kommt auch immer gut an. Er schmeckt sehr fruchtig, gleichzeitig etwas süßlich, aber auch nicht zu stark und den Alkohol schmeckt man gar nicht so stark heraus. Für mich ein perfekter Glüh Gin, den ich euch nur wärmstens empfehlen kann.

Zutaten Glüh Gin

Glüh Gin selber machen geht ganz einfach

Ich verwende für mein Glüh Gin Rezept am liebsten Mango-Maracuja-Orangensaft, es geht natürlich auch Orangensaft oder frischgepresster Orangensaft. Den Saft gibt man in einen Topf mit Ingwer, Zimtstange, Gewürznelken, Sternanis, Zitronenschale und frisch gepressten Zitronensaft. Ich gebe auch immer eine gute Menge Orangenmarmelade mit in meinen Gin Cocktail, dies hört sich jetzt vielleicht etwas komisch an, rundet aber den Winter Gin wunderbar ab und macht ihn zu etwas ganz Besonderem.

Glüh Gin selber machen

Dann lässt man alles kurz aufkochen, stellt den Herd aus und gibt den Gin noch dazu. Jetzt muss man alles nur noch absieben und kann schon seinen köstlichen Glüh Gin genießen. Ein paar Scheiben Orange oder Blutorange sowie eine Zimtstange und etwas Minze machen sich optisch sehr gut im Winter Gin.

Genaue Mengenangaben und das Rezept findest du unten in der Rezeptkarte.

Glüh Gin Rezept

Glüh Gin - warum du ihn unbedingt ausprobieren solltest

  • Mein Glüh Gin schmeckt einfach unglaublich fruchtig, lecker und ist der perfekte heiße Drink für kalte Tage.
  • Glüh Gin selber machen geht ganz einfach und du wirst überrascht sein, wie lecker dein selbstgemachter Punsch schmeckt
  • Statt Glühwein ist der Glüh Gin eine tolle Alternative, eignet sich auch super als Weihnachtsgetränk oder Silvesterpunsch

Diese heißen Drinks könnten dir auch gefallen:

Heißer Hugo
Heißer Hugo
Winterlicher Gin Cocktail
Gin Cocktail mit Birne und Zimt

Wenn du dieses Glüh Gin Rezept ausprobiert hast, hinterlasse mir gerne einen Kommentar oder eine Bewertung. Dein Feedback ist sehr hilfreich für mich und andere Leser, die das Rezept ausprobieren möchten. Und wenn du ein Foto von deinem Winter Gin machst, dann verlinke mich bitte auf Instagram @nataliegoestasty damit ich deinen Beitrag nicht verpasse! Viel Spaß beim Nachmachen! Wenn du keine Rezepte mehr von mir verpassen möchtest, dann melde dich hier an meinem kostenlosen E-Mail-Newsletter an.

Fruchtiger Glüh Gin – Winter Gin

5 von 4 Bewertungen
Ein Wintergetränk der ganz besonderen Art! Mit fruchtigem Mango-Maracuja-Orangensaft, spritzig, frischem Zitronensaft und Gin. Winterliche Gewürze und Orangenmarmelade runden den köstlichen Gin Cocktail perfekt ab. Glüh Gin ist eine tolle Alternative zu einem klassischen Glühwein und überzeugt durch seinen fruchtigen und runden Geschmack!
Rezept drucken Pin Rezept
Vorbereitungszeit5 Minuten
Zubereitungszeit5 Minuten
Portionen2 Portionen

Zutaten

  • 500 ml Mango-Maracuja-Orangensaft Orange oder frisch gepresster Orangensaft geht auch
  • 5 cm Bio-Ingwer gewaschen und in Scheiben geschnitten
  • 1 Zimtstange
  • 6 Gewürznelken
  • 1 Sternanis
  • 1 Bio-Zitrone der Saft und die Schale
  • 60-80 ml Gin
  • 2 EL Bitter-Orangenmarmelade
  • Zum Dekorieren:
  • 1 Bio-Orange oder Blutorange gewaschen und in Scheiben geschnitten
  • 2 Zimtstangen
  • 2 Minzstängel

Anleitung

  • Ingwer, Zimtstange, Gewürznelken, Sternanis, Zitronenschale und Saft sowie Orangenmarmelade in einen Topf geben und zum Kochen bringen.
    Dann den Herd ausschalten Gin hinzugeben und kurz verrühren.
    Glüh Gin selber machen
  • Orangenscheiben in hitzebeständige Gläser oder Tassen geben, den Glüh Gin durch ein Sieb abseihen mit in die Gläser oder Tassen geben. Je mit einer Zimtstange und einem Minzstängel garnieren. Lass es dir gut schmecken!
    Glüh Gin Rezept

Anmerkungen von mir an Dich

Oben im Blog-Beitrag findest du ein Video zur Zubereitung des Glüh Gins
Wenn du dieses Glüh Gin Rezept ausprobiert hast, hinterlasse mir gerne einen Kommentar oder eine Bewertung. Dein Feedback ist sehr hilfreich für mich und andere Leser, die das Rezept ausprobieren möchten. Und wenn du ein Foto von deinem Winter Gin machst, dann verlinke mich bitte auf Instagram @nataliegoestasty damit ich deinen Beitrag nicht verpasse! Viel Spaß beim Nachmachen! Wenn du keine Rezepte mehr von mir verpassen möchtest, dann melde dich an meinem kostenlosen E-Mail-Newsletter an.

Inhaltsstoffe (dies sind nur ungefähre Angaben für 1 Portion)

Kalorien: 209kcal | Kohlenhydrate: 33g | Proteine: 2g | Fett: 1g | Gesättigte Fettsäuren: 0.1g | Mehrfach ungesättigte Fettsäuren: 0.1g | Einfach ungesättigte Fettsäuren: 0.2g | Natrium: 5mg | Kalium: 570mg | Ballaststoffe: 4g | Zucker: 23g | Vitamin B1: 0.2mg | Vitamin B6: 0.1mg | Vitamin C: 135mg | Kalzium: 89mg | Eisen: 1mg | Magnesium: 34mg | Zink: 0.3mg

Das hier könnte Dir auch gefallen:

Werbehinweis für Links mit Sternchen (*)

Diese Seite kann Affiliate-Links beinhalten. Durch diese Links entstehen Dir keine zusätzlichen Kosten! Sie sind lediglich dazu da, dass Du meine Rezepte einfacher nachmachen kannst und ich bekomme hierfür eine kleine Provision, die wieder in den Blog fließen kann. Mehr Infos darüber findest du hier.

Ich würde mich über einen Kommentar von Dir freuen.

Wenn du meine Rezepte kommentierst und eine Sternebewertung für das Rezept hinterlässt hilft mir das sehr weiter. Du brauchst keine Angst haben, ich gehe sehr vertrauensvoll mit deinen persönlichen Daten um. Die Angabe deines Namens, sowie Email Adresse ist hier bei den Kommentaren verpflichtend. Die Angabe einer Webseite ist optional.

Dieser Beitrag hat 6 Kommentare

  1. Katie

    5 Sterne
    Mega lecker. Wird es bei uns defenitiv öfter geben und das mit der Orangenmarmelade ist eine super Idee.

    1. Natalie

      Das freut mich, vielen Dank! Gruß Natalie💕

  2. Anja

    5 Sterne
    Super Rezept. Schmeckt uns viel besser als Glühwein. Wird es jetzt auf jeden Fall öfter geben. Vielen Dank für das tolle Rezept.

    1. Natalie

      Das freut mich, vielen Dank für deinen netten Kommentar. Ich bin auch ein echter Fan von dem Glüh Gin. Lieber Gruß Natalie💕

  3. Christoph

    Habe die Mengenangaben bei Orangensaft und Gin getauscht! Jetzt passts 😆🤪 Liebe Grüße – tolles Rezept! – Christoph

    1. Natalie

      Wenn man es etwas stärker mag, dann ist das genau richtig. Freut mich, dass dir mein Rezept gefällt und vielen Dank für deinen netten Kommentar. Gruß Natalie💕

Schreibe einen Kommentar

Du hilfst mir sehr, wenn du dieses Rezept bewertest, DANKE!