Erdbeertaschen mit Nutella ÔÇô ein schnelles Rezept

Erdbeertaschen mit Nutella

Erdbeeren und Schokolade sind ein gro├čartiges Paar und dann noch warm, besser geht es nicht. Die Erdbeertaschen mit Nutella sind im Handumdrehen in 10 Minuten zubereitet und m├╝ssen dann nur noch f├╝r 15 Minuten in den Backofen. Somit kann man die Erdbeertaschen auch bei spontanem Besuch einfach und schnell zubereiten.

Erdbeeren und Nutella

Das beste Erdbeertaschen mit Nutella Rezept

Wie bin ich auf dieses Rezept gekommen? Als erstes Mal liebe ich Erdbeeren und k├Ânnte sie andauernd und immer essen, deswegen fallen mir immer neue Ideen zum Thema Erdbeeren ein. Da ich manchmal Hei├čhunger auf etwas S├╝├čes habe und es dann schnell gehen muss, habe ich keine Zeit einen Kuchen zu backen und zu warten, bis er fertig ist. In solchen Momenten ist dieses Rezept wirklich perfekt, einfach, schnell und ohne viel Chichi und mega lecker. Man ben├Âtigt nur gefrorenen Bl├Ątterteig, ein paar Erdbeeren, Nutella und eventuell gemahlene Mandeln und schon kann man sich diese leckeren Erdbeertaschen mit Nutella zaubern und eine halbe Stunde sp├Ąter genie├čen. Kinder und spontane G├Ąste lieben diese leckeren Erdbeertaschen mit Nutella nat├╝rlich auch.

Erdbeertaschen mit Nutella

Zutaten f├╝r Erdbeertaschen mit Nutella

  • Gefrorene Bl├Ątterteig Scheiben (backfertig): diese haben den Vorteil, dass die Scheiben schon die richtige Gr├Â├če f├╝r die Erdbeertaschen haben. Sie m├╝ssen kurz angetaut werden, in dieser Zeit kann man die Erdbeeren schneiden. Ich backe meinen Bl├Ątterteig nicht selbst, da es sehr viel Arbeit ist. Der gekaufte sehr gut schmeckt und ich es auch schon ausprobiert habe und es mit total missgl├╝ckt ist.
  • Erdbeeren: schmecken aus dem Backofen in der Kombi mit dem Nutella wirklich k├Âstlich. Du brauchst auch nicht viele Erdbeeren f├╝r dieses Rezept, also kann man die Erdbeertaschen auch gut machen, wenn die Erdbeeren noch recht teuer sind oder nicht ganz so s├╝├č.
  • Nutella: oder genau gesagt Nuss-Nougat-Creme, passt perfekt zu den Erdbeeren und dem Bl├Ątterteig, es macht die Erdbeertasche s├╝├č und cremig.
  • Gemahlene Mandeln: kommen in die Erdbeertaschen mit Nutella um die Fl├╝ssigkeit, die beim Backen entsteht, etwas zu binden, ist nicht zwingend notwendig.
Zutaten f├╝r Erdbeertaschen mit Nutella

Falls du Erdbeeren magst, dann gef├Ąllt dir vielleicht auch das Rezept:

Erdbeere-Kokos-Schichtdessert-mit-Skyr
Erdbeer Kokos Dessert

Variationsm├Âglichkeiten f├╝r die Erdbeertaschen mit Nutella

  • Gefrorener Bl├Ątterteig: du kannst aber auch den Bl├Ątterteig aus dem K├╝hlregal nehmen und diesen in 6 Rechtecke schneiden, geht auch.
  • Erdbeeren: anstelle der Erdbeeren kannst du auch Bananen in Scheiben geschnitten verwenden und darauf Kokosraspeln streuen, schmeckt auch sehr lecker.
Erdbeertaschen mit Nutella

Haltbarkeit und Aufbewahrung von Erdbeertaschen mit Nutella

Bl├Ątterteiggeb├Ąck schmeckt am besten, wenn es am selben Tag noch gegessen wird, falls doch etwas ├╝brigbleiben sollte, dann kannst du die Erdbeertaschen auch noch am n├Ąchsten Tag essen.

Erdbeertaschen mit Nutella ÔÇô ein schnelles Rezept

5 von 3 Bewertungen
Erdbeeren und Schokolade sind ein gro├čartiges Paar und dann noch warm, besser geht es nicht. Die Erdbeertaschen mit Nutella sind im Handumdrehen in 10 Minuten zubereitet und m├╝ssen dann nur noch f├╝r 15 Minuten in den Backofen. Somit kann man kann die Erdbeertaschen auch bei spontanem Besuch einfach und schnell zubereiten.
Rezept drucken Pin Rezept
Vorbereitungszeit10 Minuten
Zubereitungszeit15 Minuten
Portionen6

Zutaten

  • 450 g gefrorene Bl├Ątterteigscheiben backfertig
  • 300 g Erdbeeren in Scheiben geschnitten
  • 9 TL Nutella oder andere Nuss-Nougat-Creme
  • 6 TL gemahlene Mandeln

Anleitung

  • Den Backofen 200┬░ Ober/Unterhitze aufheizen.
  • Die tiefgek├╝hlten Bl├Ątterteigscheiben nebeneinander auf die Arbeitsfl├Ąche legen, etwas antauen lassen.
  • W├Ąhrenddessen die Erdbeeren in d├╝nne Scheiben schneiden.
    Erdbeertaschen mit Nutella Schritt f├╝r Schritt Anleitung
  • Nun gibst du ca. 1,5 TL Nutella auf jede Bl├Ątterteigscheibe und verteilst es leicht.
    Erdbeertaschen mit Nutella Schritt f├╝r Schritt Anleitung
  • Danach streust du jeweils 1 TL gemahlene Mandeln auf die Nutella und verteilst die Erdbeeren darauf. Den Rand frei lassen.
    Erdbeertaschen mit Nutella Schritt f├╝r Schritt Anleitung
  • Dann schneidest du mit einem Messer streifen in die nicht belegte Seite. Nicht den Rand durchschneiden.
    Erdbeertaschen mit Nutella Schritt f├╝r Schritt Anleitung
  • Im Anschluss klappst du die eingeschnittene Teigh├Ąlfte ├╝ber die Erdbeerh├Ąlfte, den Rand leicht andr├╝cken.
  • Nun mit einer Gabel den Rand gut eindr├╝cken, so halten deine Erdbeertaschen zusammen.
    Erdbeertaschen mit Nutella Schritt f├╝r Schritt Anleitung
  • Die Erdbeertaschen mit einem Backpapier belegten Backblech auf der zweiten schiene von Oben ca. 15-20 Minuten goldbraun backen. Ich w├╝nsche dir einen guten Appetit!
    Erdbeertaschen mit Nutella

Anmerkungen von mir an Dich

  • Gefrorener Bl├Ątterteig: du kannst aber auch den Bl├Ątterteig aus dem K├╝hlregal nehmen und diesen in 6 Rechtecke schneiden, geht auch.
  • Erdbeeren: anstelle der Erdbeeren kannst du auch Bananen in Scheiben geschnitten verwenden und dar├╝ber Kokosraspeln streuen, schmeckt auch sehr lecker.

Inhaltsstoffe (dies sind nur ungef├Ąhre Angaben f├╝r 1 Portion)

Kalorien: 443kcal | Kohlenhydrate: 39g | Proteine: 6g | Fett: 30g | Ges├Ąttigte Fetts├Ąuren: 8g | Mehrfach unges├Ąttigte Fetts├Ąuren: 4g | Einfach unges├Ąttigte Fetts├Ąuren: 16g | Natrium: 188mg | Kalium: 128mg | Ballaststoffe: 2g | Zucker: 4g | Vitamin B1: 1mg | Vitamin B6: 1mg | Vitamin B12: 1┬Ág | Vitamin C: 29mg | Kalzium: 19mg | Eisen: 2mg | Magnesium: 19mg | Zink: 1mg

Das hier k├Ânnte Dir auch gefallen:

Werbehinweis f├╝r Links mit Sternchen (*)

Diese Seite kann Affiliate-Links beinhalten. Durch diese Links entstehen Dir keine zus├Ątzlichen Kosten! Sie sind lediglich dazu da, dass Du meine Rezepte einfacher nachmachen kannst und ich bekomme hierf├╝r eine kleine Provision, die wieder in den Blog flie├čen kann. Mehr Infos dar├╝ber findest du hier.

Ich w├╝rde mich ├╝ber einen Kommentar von Dir freuen.

Wenn du meine Rezepte kommentierst und eine Sternebewertung f├╝r das Rezept hinterl├Ąsst hilft mir das sehr weiter. Du brauchst keine Angst haben, ich gehe sehr vertrauensvoll mit deinen pers├Ânlichen Daten um. Die Angabe deines Namens, sowie Email Adresse ist hier bei den Kommentaren verpflichtend. Die Angabe einer Webseite ist optional.

Schreibe einen Kommentar

Du hilfst mir sehr, wenn du dieses Rezept bewertest, DANKE!