Einfaches Spaghetti Bolognese Rezept

Spaghetti Bolognese

Spaghetti Bolognese geh├Ârt bei uns zu den beliebtesten Hauptgerichten, wie wahrscheinlich auch in ganz vielen weiteren Haushalten. Kein Wunder, denn Spaghetti Bolognese ist einfach total lecker. Mein Rezept mit Hackfleisch, Zucchini und Aubergine kannst du ganz einfach und schnell selber machen. Einfach deine Lieblingsnudeln und geriebener Parmesan dazu und schon ist die ganze Familie gl├╝cklich. ├ťbrigens schmeckt Bolognese am n├Ąchsten Tag noch besser.

Rezept-Video zu meiner Bolognese-Sauce:

Spaghetti Bolognese

Unser liebstes Rezept f├╝r Bolognese Sauce

Es wird jetzt wirklich Zeit, dass nach fast 2 Jahren endlich mein liebstes Bolognese Rezept hier auf meinen Blog kommt, denn meine Bolognese ist einfach unschlagbar und ganz einfach gemacht. W├Ąhrend die Original-Bolognese einige Stunden kochen sollte, ist meine Bolognese-Sauce in gerade einmal 45 Minuten zubereitet. Ich bereite immer die doppelte Menge an Bolognese Sauce zu, da sie am n├Ąchsten Tag noch besser schmeckt oder auch sehr gut eingefroren werden kann. Dann m├╝ssen nur noch Nudeln abgekocht werden und schon kann man essen.

Bolognese Sauce

Bolognese selber machen - das solltest du beachten:

An sich gibt es nicht viel zu beachten, was ich dir aber absolut empfehlen kann, ist gutes Hackfleisch zu benutzen ich kaufe mein Hackfleisch beim Metzger meines Vertrauens. Was ich auch noch sehr wichtig finde, ist, dass das Gem├╝se gut angebraten wird. Ebenso auch das Hackfleisch, damit sich die sch├Âne R├Âstaromen bilden k├Ânnen, die deine Bolognese Sauce unwiderstehlich lecker macht.

Gem├╝se schneiden

Das kommt rein in meine Bolognese Sauce:

  • Gem├╝se: Am liebsten verwende ich Aubergine und Zucchini. Es eignet sich aber auch frische Champignons, Karotten und Sellerie. Ein muss bei meiner Bolognese Sauce sind Zwiebeln und Knoblauch.
  • Gemischtes Hackfleisch: Du kannst auch reines Rinderhackfleisch verwenden
  • Tomatenmark, Gem├╝sebr├╝he und Tomaten in St├╝cke aus der Dose
  • Kr├Ąuter und Gew├╝rze: Ich w├╝rze meine Bolognese mit Salz, Pfeffer, Chiliflocken und Oregano. Man kann man nat├╝rlich auch frische Kr├Ąuter wie Thymian, Oregano und Rosmarin mit in die Bolognese geben.
  • Oliven├Âl zum Anbraten
  • Parmesan zum Bestreuen. Wenn du m├Âchtest, dann kannst du noch frischen Basilikum ├╝ber deine Spaghetti Bolognese geben.
Spaghetti Bolognese

Welche Nudeln zur Bolognese?

Ich esse am liebsten Spaghetti Bolognese, also wirklich mit Spaghetti. Doch hier gibt es wohl unterschiedliche Geschm├Ącker. Mein Mann isst am liebsten Rigatoni oder k├╝rzere Nudeln dazu, damit er sie sch├Ân einfach mit dem L├Âffel essen kann. Also einfach deine Lieblingsnudeln zur Bolognese servieren.

Bolognese Sauce

Wie lange h├Ąlt sich die Bolognese Sauce im K├╝hlschrank?

Hackfleisch-Sauce schmeckt am n├Ąchsten Tag nach dem Durchziehen noch besser. Du kannst sie ca. 3-4 Tage luftdicht verschlossen im K├╝hlschrank aufbewahren.

Kann man Bolognese auch einfrieren?

Meine Bolognese Sauce kannst du sehr gut einfrieren, entweder in eine luftdicht verschlossene Box geben oder in einen Gefrierbeutel. So h├Ąlt sie sich ca. 3 Monate im frisch.

Warum du meine Spaghetti Bolognese unbedingt ausprobieren solltest:

  • Spaghetti Bolognese isst normal jeder gerne
  • Meine Bolognese Sauce ist schnell und einfach zubereitet
  • Vollgepackt mit frischem Gem├╝se
  • Kann man gut vorbereiten und ist sehr gut Meal Prep geeignet
  • Ist aromatisch und super lecker
Spaghetti Bolognese

Diese Nudelrezepte k├Ânnten dir auch gefallen:

Wenn du dieses Spaghetti Bolognese Rezept ausprobiert hast, hinterlasse mir gerne einen Kommentar oder eine Bewertung. Dein Feedback ist sehr hilfreich f├╝r mich und andere Leser, die das Rezept ausprobieren m├Âchten. Und wenn du ein Foto von deiner Bolognese Sauce machst, dann verlinke mich bitte auf Instagram @nataliegoestasty damit ich deinen Beitrag nicht verpasse! Viel Spa├č beim Nachmachen! Wenn du keine Rezepte mehr von mir verpassen m├Âchtest, dann melde dich hier an meinem kostenlosen E-Mail-Newsletter an.

Einfaches Spaghetti Bolognese Rezept

5 von 3 Bewertungen
Mein Rezept mit Hackfleisch, Zucchini und Aubergine kannst du ganz einfach und schnell selber machen. Einfach deine Lieblingsnudeln und geriebener Parmesan dazu und schon ist die ganze Familie gl├╝cklich. ├ťbrigens schmeckt Bolognese am n├Ąchsten Tag noch besser.
Rezept drucken Pin Rezept
Vorbereitungszeit25 Minuten
Zubereitungszeit20 Minuten
Portionen8 Portionen

Zutaten

  • 1 kg Nudeln nach Wahl Wenn du f├╝r 2 Tage kochst, dann nur die H├Ąlfte der Nudeln abkochen und am n├Ąchsten Tag die andere H├Ąlfte
  • F├╝r die Bolognese Sauce:
  • 800 g gemischtes Hackfleisch oder Rinderhackfleisch
  • 1 St├╝ck Aubergine ca. 350 g pro St├╝ck, in W├╝rfel geschnitten
  • 2 St├╝ck Zucchini ca. 200 g pro St├╝ck, in W├╝rfel geschnitten
  • 2 St├╝ck Zwiebeln in feine W├╝rfel geschnitten
  • 2 Knoblauchzehen gepresst oder fein gehackt
  • 2 EL Tomatenmark
  • 800 g Tomaten in St├╝cke aus der Dose
  • 200 ml Gem├╝sebr├╝he
  • 2,5 TL Salz
  • 2 TL Pfeffer
  • 0,5 TL Chiliflocken nach Geschmack
  • 2 TL Oregano getrocknet
  • 3 EL Oliven├Âl zum Anbraten
  • 100 g Parmesank├Ąse gerieben
  • frische Basilikumbl├Ątter zum bestreuen (optional)

Anleitung

  • Zucchini, Aubergine und Zwiebel klein w├╝rfeln und den Knoblauch pressen oder fein hacken.
    Gem├╝se schneiden
  • Eine gro├če Pfanne mit 2 EL Oliven├Âl hei├č werden lassen, dann die Aubergine, Zucchini und Zwiebeln ca. 10 Minuten scharf anbraten. W├Ąhrenddessen immer mal wieder umr├╝hren. Dann aus der Pfanne nehmen.
    Zucchini und Aubergine
  • Nun das restliche ├ľl in dieselbe Pfanne geben und hei├č werden lassen. Das Hackfleisch darin 10-15 Minuten scharf anbraten, bis es anf├Ąngt braun zu werden. Tomatenmark, Knoblauch und das angebratene Gem├╝se dazu geben und kurz mit anbraten.
    Hackfleisch Sauce
  • Jetzt Salz, Pfeffer, Chiliflocken und Oregano, sowie Tomaten in St├╝cke und Gem├╝sebr├╝he mit in die Pfanne geben. Alles zum Kochen bringen und dann auf mittlerer Hitze und geschlossenem Deckel ca. 20 Minuten k├Âcheln lassen.
    Bolognese Sauce
  • W├Ąhrenddessen deine Nudeln nach Packungsbeilage al dente kochen. Nudeln mit der Sauce servieren, wenn du m├Âchtest mit Parmesan und Basilikum bestreuen.
    Spaghetti Bolognese

Anmerkungen von mir an Dich

Oben im Blog-Beitrag findest du mein Video zum Bolognese Rezept, sowie Angaben zur Haltbarkeit.
Wenn du dieses Spaghetti Bolognese Rezept ausprobiert hast, hinterlasse mir gerne einen Kommentar oder eine Bewertung. Dein Feedback ist sehr hilfreich f├╝r mich und andere Leser, die das Rezept ausprobieren m├Âchten. Und wenn du ein Foto von deiner Bolognese machst, dann verlinke mich bitte auf Instagram @nataliegoestasty damit ich deinen Beitrag nicht verpasse! Viel Spa├č beim Nachmachen! Wenn du keine Rezepte mehr von mir verpassen m├Âchtest, dann melde dich an meinem kostenlosen E-Mail-Newsletter an.

Inhaltsstoffe (dies sind nur ungef├Ąhre Angaben f├╝r 1 Portion)

Kalorien: 725kcal | Kohlenhydrate: 94g | Proteine: 34g | Fett: 22g | Ges├Ąttigte Fetts├Ąuren: 8g | Mehrfach unges├Ąttigte Fetts├Ąuren: 1g | Einfach unges├Ąttigte Fetts├Ąuren: 9g | Trans Fett: 1g | Cholesterin: 71mg | Natrium: 298mg | Kalium: 563mg | Ballaststoffe: 4g | Zucker: 4g | Vitamin B1: 0.2mg | Vitamin B6: 1mg | Vitamin B12: 2┬Ág | Vitamin C: 0.4mg | Kalzium: 51mg | Eisen: 4mg | Magnesium: 85mg | Zink: 6mg

Das hier k├Ânnte Dir auch gefallen:

Werbehinweis f├╝r Links mit Sternchen (*)

Diese Seite kann Affiliate-Links beinhalten. Durch diese Links entstehen Dir keine zus├Ątzlichen Kosten! Sie sind lediglich dazu da, dass Du meine Rezepte einfacher nachmachen kannst und ich bekomme hierf├╝r eine kleine Provision, die wieder in den Blog flie├čen kann. Mehr Infos dar├╝ber findest du hier.

Ich w├╝rde mich ├╝ber einen Kommentar von Dir freuen.

Wenn du meine Rezepte kommentierst und eine Sternebewertung f├╝r das Rezept hinterl├Ąsst hilft mir das sehr weiter. Du brauchst keine Angst haben, ich gehe sehr vertrauensvoll mit deinen pers├Ânlichen Daten um. Die Angabe deines Namens, sowie Email Adresse ist hier bei den Kommentaren verpflichtend. Die Angabe einer Webseite ist optional.

Dieser Beitrag hat 2 Kommentare

  1. Dominik

    5 stars
    Ich liebe diese Bolo einfach. Als Singlehaushalt ist es das perfekte Essen und mit der guten Anleitung die beste Bolo die ich je gekocht habe.

    1. Natalie

      Das freut mich aber sehr lieber Dominik und auch, dass es mit der Anleitung so gut geklappt hat. Ich liebe sie auch, meine absolute Lieblingsbolo. Gru├č Natalie­čĺĽ

Schreibe einen Kommentar

Du hilfst mir sehr, wenn du dieses Rezept bewertest, DANKE!