Chinesische Szechuan Sauce süß-sauer

Chinesische Szechuan Sauce

Mit einer selbstgemachten chinesischen Szechuan Grundsauce zauberst du im Handumdrehen innerhalb von 10-15 Minuten ein tolles Mittag-oder Abendessen auf den Tisch. Entweder komplett vegetarisch mit viel Gemüse oder zusätzlich Hähnchen, Schweinefleisch oder Rindfleisch.

Das beste Szechuan Saucen Rezept

Diese Szechuan Sauce ist eine Grundsauce, sie lässt sich super vorbereiten und man kann mit ihr die leckersten Wok-Gerichte aller Zeiten zubereiten. Diese Wok-Sauce bietet die perfekte Kombination aus würzigen, salzigen und süßen Aromen und dazu auch noch fett- und kalorienarm. Ich liebe schnelle Pfannengerichte, sie sind unkompliziert und sehr einfach herzustellen und auch gesund. Was macht ein Wok-Gericht so lecker? Ich würde behaupten, es ist die Wok-Sauce, die alles miteinander verbindet und aromatisch und geschmackvoll macht, so wie diese selbstgemachte chinesische Sauce.

Hähnchen Szechuan Art
Hähnchen Szechuan Art. Rezept, kommt noch diese Woche auf den Blog

Was ist Szechuan Pfeffer?

Erstmal gibt es beim Namen schon verschiedene Schreibweisen wie, Sichuan, Sechuan oder Szechuan, ist alles erlaubt und auch richtig. Szechuan Pfeffer stammt aus der chinesischen Provinz Sichuan und ist verwandt mit den Zitruspflanzen und nicht mit den Pfeffergewächsen. Somit handelt es sich nicht um „echten Pfeffer“.

Chinesische Szechuan Sauce

Wie schmeckt Szechuan Pfeffer?

Szechuan Pfeffer wird in ganz Asien geliebt, er hat eine frische Zitrusnote ist leicht scharf und er prickelt etwas auf der Zunge, vergleichbar mit dem Effekt von kohlesäurehaltigen Getränken. Der Szechuan Pfeffer passt ganz hervorragend in Saucen, Würzpasten oder man kann auch gegrilltes Fleisch damit würzen und er passt auch sehr gut zu Hülsenfrüchten und Kürbis. Also ein richtig super allround Gewürz.

Aus was besteht eine chinesische Wok-Sauce?

Eine Szechuan Sauce ist eine aromatische Grundsauce, die in jedem chinesischen Imbiss oder Restaurant sehr beliebt ist, ich kann das sehr gut verstehen! Die Hauptzutaten sind Sojasauce, Reisessig, Zucker und eine Fleischbrühe. Falls du eine vegetarische Wok-Sauce möchtest, dann kannst du auch Gemüsebrühe verwenden. Häufig wird Stärke (zum Andicken der Sauce), frischer Knoblauch, Ingwer, Szechuan Pfeffer, Chili und Sesamöl verwendet.

selbstgemachte Gemüsebrühe
selbstgemachte Gemüsebrühe

Zu was kann man die Szechuan Sauce verwenden?

Diese Sauce ist eine Grundsauce, dies bedeutet, dass diese Wok-Sauce in fast jedem Pfannengericht verwendet werden kann. Am liebsten verwende ich sie zu meinem Hähnchen Szechuan Art (Rezept kommt noch diese Woche auf den Blog!), vegetarisch oder zu Rind schmeckt sie auch hervorragend. Als Beilage eignet sich super Reis.

Wenn du noch nie Szechuan Sauce probiert hast, dann solltest du dies nachholen, denn diese Wok-Sauce schmeckt so lecker! Sie eignet sich auch super als Dip zu Sate-Spießen, zu knusprigem Hähnchen, Sommerrollen oder Frühlingsrollen. Du hast unendlich viele Möglichkeiten.

Hähnchen Szechuan Art
Rezept kommt noch diese Woche auf den Blog!
Erdnusssoße, schnell und einfach
Erdnusssoße, schnell und einfach
Knuspriges Hähnchen auf Nyonya-Art
Knuspriges Hähnchen auf Nyonya-Art

Variationsmöglichkeiten für die Szechuan Sauce

  • Falls du es gerne scharf magst, dann kannst du mehr Chiliflocken verwenden, frische Chilischoten gehen auch. Falls du nicht gerne scharf isst oder kleine Kinder mitessen, dann lass die Chiliflocken weg und benutze auch etwas weniger Ingwer.
  • Süße: ich habe Ahornsirup verwendet. Anstelle des Ahornsirups kannst du auch Honig, Kokosblütensirup, Reissirup, Zuckeroder einen anderen Sirup verwenden.
  • Stärke: zum Andicken der Sauce habe ich Speisestärke verwendet, andere Stärken gehen auch. Pfeilwurzelmehl oder Tapiokamehl gehen auch.
  • Sojasauce: dunkle Sojasauce eignet sich sehr gut für die chinesische Sauce. Du kannst auch eine Kombi aus heller und dunkler Sojasauce verwenden. Gluten freie und Soja freie Alternativen gehen natürlich auch.
Chinesische Szechuan Sauce

Wie lange ist die Szechuan Sauce haltbar?

Du kannst die Wok-Sauce mindestens 4-5 Tage in einem sauberen Glas mit Deckel im Kühlschrank aufbewahren. Wenn du sie länger aufbewahren willst, dann lass Ingwer und Knoblauch weg und gebe es erst später mit zum Gericht, dann kannst du deine chinesische Sauce mehrere Wochen im Kühlschrank aufbewahren.

Chinesische Szechuan Sauce süß-sauer

4.75 von 4 Bewertungen
Mit einer selbstgemachten chinesischen Szechuan Grundsauce zauberst du im Handumdrehen innerhalb von 10-15 Minuten ein tolles Mittag-oder Abendessen auf den Tisch. Entweder komplett vegetarisch mit viel Gemüse oder zusätzlich Hähnchen, Schweinefleisch oder Rindfleisch.
Rezept drucken Pin Rezept
Vorbereitungszeit5 Minuten
Zubereitungszeit5 Minuten
Portionen4 Portionen

Kochutensilien

  • Knoblauchpresse
  • Zitronen-/Ingwer-/Parmesanreibe

Zutaten

  • Für die Sauce
  • 180 ml Rindfleischbrühe Gemüsebrühe oder andere Brühe geht auch
  • 4,5 EL Sojasauce
  • 3 EL Reisessig
  • 3 EL Ahornsirup
  • 1 TL geröstetes Sesamöl
  • 0,5 TL Chiliflocken
  • 1 EL Speisestärke oder andere Stärke
  • 1 TL Szechuan Pfeffer gemahlen oder im Mörser zerkleinert
  • 3 TL Mirin oder Sake
  • Zum Braten:
  • 0,5 EL Pflanzenöl oder Reisöl
  • 6 Knoblauchzehen gepresst oder fein gehackt
  • 3 TL frischer Ingwer fein gerieben

Anleitung

  • Szechuan Pfeffer im Mörser oder in der Mühle zerkleinern.
    schritt-für-schritt-anleitung-chinesische-Szechuan-Sauce
  • Ingwer fein reiben und den Knoblauch pressen oder fein hacken.
    schritt-für-schritt-anleitung-chinesische-Szechuan-Sauce
  • Alle Zutaten für die Sauce (nicht Ingwer und Knoblauch) in eine mittelgroße Schüssel geben und mit einem Schneebesen verrühren und beiseitestellen.
    schritt-für-schritt-anleitung-chinesische-Szechuan-Sauce
  • Das Öl in einem Topf oder einer Pfanne auf mittlerer Stufe erhitzen. Knoblauch und Ingwer hinzufügen und ca. 1 Minute anbraten, dabei ständig rühren.
    schritt-für-schritt-anleitung-chinesische-Szechuan-Sauce
  • Die Sauce in der Schüssel erneut verrühren, damit sich die Stärke vermischt und mit in den Topf gießen. Zum Kochen bringen und bei dauerndem Rühren kurz köcheln lassen, bis sie eigedickt ist.
    schritt-für-schritt-anleitung-chinesische-Szechuan-Sauce
  • Die Sauce gleich verwenden, zum Beispiel für das Hähnchen Szechuan Art. Oder vollständig abkühlen lassen und in ein sauberes Glas füllen und im Kühlschrank aufbewahren. Innerhalb 4-5 Tagen aufbrauchen. Einen guten Appetit!
    Chinesische Szechuan Sauce

Anmerkungen von mir an Dich

Du kannst die Sauce mindestens 4-5 Tage in einem sauberen Glas mit Deckel im Kühlschrank aufbewahren. Wenn du sie länger aufbewahren willst, dann lass Ingwer und Knoblauch weg und gebe es erst später mit zum Gericht, dann kannst du deine Sauce mehrere Wochen im Kühlschrank aufbewahren.
Oben im Blog-Beitrag findest du noch weitere Informationen über die Szechuan Sauce.

Inhaltsstoffe (dies sind nur ungefähre Angaben für 1 Portion)

Kalorien: 130kcal | Kohlenhydrate: 3g | Proteine: 8g | Fett: 9g | Gesättigte Fettsäuren: 4g | Mehrfach ungesättigte Fettsäuren: 1g | Einfach ungesättigte Fettsäuren: 4g | Trans Fett: 1g | Cholesterin: 32mg | Natrium: 96mg | Kalium: 153mg | Ballaststoffe: 1g | Zucker: 1g | Vitamin B1: 1mg | Vitamin B6: 1mg | Vitamin B12: 1µg | Vitamin C: 1mg | Kalzium: 19mg | Eisen: 1mg | Magnesium: 10mg | Zink: 2mg

Das hier könnte Dir auch gefallen:

Werbehinweis für Links mit Sternchen (*)

Diese Seite kann Affiliate-Links beinhalten. Durch diese Links entstehen Dir keine zusätzlichen Kosten! Sie sind lediglich dazu da, dass Du meine Rezepte einfacher nachmachen kannst und ich bekomme hierfür eine kleine Provision, die wieder in den Blog fließen kann. Mehr Infos darüber findest du hier.

Ich würde mich über einen Kommentar von Dir freuen.

Wenn du meine Rezepte kommentierst und eine Sternebewertung für das Rezept hinterlässt hilft mir das sehr weiter. Du brauchst keine Angst haben, ich gehe sehr vertrauensvoll mit deinen persönlichen Daten um. Die Angabe deines Namens, sowie Email Adresse ist hier bei den Kommentaren verpflichtend. Die Angabe einer Webseite ist optional.

Dieser Beitrag hat 6 Kommentare

  1. Ewemarie Desch

    5 Sterne
    Ausprobiert, bestens geklappt und super lecker. Werde ich immer wieder machen.

    1. Natalie

      Das freut mich sehr, vielen Dank für deinen netten Kommentar und deine 5-Sterne Bewertung. Gruß Natalie💕

  2. Alexander

    5 Sterne
    Hallo Natalie, finden deinen Blog super interessant, ich liebe Rindfleisch szechuan Art und jetzt habe ich deine perfekte Soße hierzu. Mach weiter so wie bisher, ich lass dir liebe Grüße hier

    1. Natalie

      Über solche netten Kommentare freu ich mich echt sehr. Vielen Dank lieber Alexander! Toll, dass dir meine Szechuan Soße gefällt, viel Spaß beim Nachmachen. Gruß Natalie 💕

  3. Christoph Muss

    5 Sterne
    Für mich als Saucenfreak wieder eine neue Nuance in meiner Küche.TOLLE SEITE!!! Lg Christoph

    1. Natalie

      Vielen dank lieber Christoph. Es freut mich sehr, dass dir mein Blog so gut gefällt!😍 Lieber Gruß Natalie

Schreibe einen Kommentar

Du hilfst mir sehr, wenn du dieses Rezept bewertest, DANKE!