Champignons Rezepte – Top 4

Champignons Rezepte

Mit Champignons kann man tolle Gerichte zaubern, aus diesem Grund heute auch Top 4 Champignons Rezepte. Mit dabei ist ein veganes Rezept mit Champignons, zwei vegetarische Gerichte und eins mit Fleisch, alle sind sehr lecker und einfach gemacht.

Welche Champignons sind besser weiße oder braune?

Welche Champignons sind jetzt besser, die weißen oder die braunen Champignons? Diese Frage werde ich immer wieder gefragt und dazu kann ich nur sagen, bei den Nährstoffen gibt es kaum einen Unterschied. Beide Champignonsorten sind kalorienarm, reich an B-Vitaminen, Mineralstoffen und Eiweiß.

Also beide Champignonsorten sind richtiges Superfood, ich persönlich mag die braunen lieber, da ich der Meinung bin, dass die braunen Champignons einen etwas kräftigeren Geschmack haben. Du kannst aber für die nachfolgenden Rezepte auch weißen Champignons verwenden.

braune und weiße Champignons

Geschmackvolle Champignon Rezepte

Das Pilze viel Umami besitzen und somit viel Geschmack in jedes Gericht zaubern, wissen wir mittlerweile alle, so sind sie gerade bei vegetarischen und veganen Gerichten eine tolle Zutat. Ein super Beispiel ist meine vegane Pilzbolognese, diese besteht zum Großteil aus Champignons und ich verspreche euch, man merkt es fast nicht, dass sie ohne Fleisch gemacht ist. Mein Sohn, der Champignons Rezepte normal überhaupt nicht mag, liebt diese vegane Bolo und die gibt es bei uns regelmäßig.

vegane Bolognese

Für mich sind Champignons eine tolle Zutat zum Kochen, sie stecken voller Geschmack, sind gesund, kalorienarm und man kann in vielen Rezepten damit das Fleisch ersetzten, ohne das jemandem etwas fehlt. Also mein Fazit ist, Champignons sollten wir viel öfters essen und auch wenn man Champignons nicht so mag, sollte man der Pilzbolo auf jeden Fall nochmal eine Chance geben.

Ich hoffe es ist das ein oder andere Champignons Rezept für dich dabei, berichte mir gerne unten in den Kommentaren welches dein Favorit ist, oder auch gerne welches dein eigenes liebstes Champignon Rezept ist.

Hier Meine Top 4 – Champignons Rezepte

Nr. 1 Vegane Pilzbolognese

Dieses Rezept hat es wirklich sehr verdient auf dem ersten Platz der Champignons Rezepte zu landen, denn dies ist das einzige Rezept mit Champignons, dass mein Sohn wirklich gerne isst und ich regelmäßig kochen darf. Dazu kann die vegane Bolo Geschmackloch absolut mit einer klassischen Bolo mithalten, ist nur viel schneller in 20 Minuten gemacht, hat viel weniger Kalorien und ist viel günstiger, ein wirklich unglaublich leckeres Rezept, dass wir alle sehr gerne essen.

vegane Bolognese
vegane Bolognese

Schnelle Pilz Bolognese - veganes Rezept

5 von 7 Bewertungen
Spaghetti Bolognese ist der Klassiker schlechthin unter den Nudelgerichten. Heute habe ich eine geniale vegane Version, die ganz schnell und einfach zubereitet ist, dazu kalorienarm, Ballaststoffreich und super lecker ist. Ihr werdet überrascht sein, wie gut die Bolognese Soße ohne Fleisch schmeckt. Meine Kinder haben gar nicht gemerkt, dass Pilze in der Soße versteckt sind.
Rezept drucken Pin Rezept
Vorbereitungszeit10 Minuten
Zubereitungszeit20 Minuten
Portionen4

Zutaten

  • 2 Karotten
  • 1 Zwiebel
  • 350 g braune Champignons
  • 2 EL Olivenöl
  • 400 g gehackte Tomaten aus der Dose
  • 2 EL Tomatenmark
  • 2 Knoblauchzehen
  • Gewürze:
  • 1 TL Paprikapulver
  • 1,5 TL Salz
  • Etwas Pfeffer
  • 0,5 TL Chiliflocken optional
  • 1 TL getrockneter Oregano
  • 500 g Spaghetti oder andere Nudeln nach Wahl

Anleitung

  • Champignons putzen und im Food Processor sehr klein häckseln, oder sehr klein schneiden und in eine Schüssel geben.
    Pilze raspeln
  • Karotten, Knoblauch und Zwiebel schälen und im Food Processor klein häckseln, oder klein schneiden.
    Gemüse raspeln
  • Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, zuerst Champignons ca. 5 Minuten scharf anbraten, dann das restliche Gemüse und Tomatenmark dazugeben und weitere 3-5 Minuten anbraten.
    Gemüse anbraten
  • Gehackte Tomaten und die Gewürze dazugeben, die Dose zur Hälfte mit Wasser füllen, und das Wasser dazugeben, umrühren und für ca. 10 Minuten köcheln lassen.
    vegane Bolognese
  • Währenddessen Spaghetti/Nudeln nach Packungsanweisung al dente kochen. Pilz Bolognese mit Spaghetti anrichten. Lass es dir schmecken!
    vegane Bolognese

Anmerkungen von mir an Dich

Im Blog-Beitrag findest du mein Rezept-Video zu diesem Rezept. Berichte mir gerne in den Kommentaren, wie dir die Spaghetti Bolognese geschmeckt haben.

Inhaltsstoffe (dies sind nur ungefähre Angaben für 1 Portion)

Kalorien: 459kcal | Kohlenhydrate: 111g | Proteine: 23g | Fett: 3g | Gesättigte Fettsäuren: 0.5g | Mehrfach ungesättigte Fettsäuren: 1g | Einfach ungesättigte Fettsäuren: 1g | Natrium: 321mg | Kalium: 1114mg | Ballaststoffe: 4g | Zucker: 9g | Vitamin B1: 1mg | Vitamin B6: 1mg | Vitamin B12: 0.1µg | Vitamin C: 14mg | Kalzium: 124mg | Eisen: 7mg | Magnesium: 215mg | Zink: 4mg

Nr. 2 Gefüllte Champignons aus dem Ofen

Gefüllte Champignons sind auch super schnell gemacht und sie werden bei diesem Rezept mit einer selbstgemachten Kräuterbutter und Feta gefüllt. Ein sehr leckeres Rezept, dass sich als Vorspeise, Beilage oder auch als Hauptgericht mit Salat oder Baguette super eignet. Die gefüllten Champignons kann man im Ofen oder auch auf dem Grill zubereiten.

gefüllte Champignons mit Feta

Gefüllte Champignons mit Feta und Kräuterbutter

5 von 3 Bewertungen
Vegetarisch gefüllte Champignons mit Feta sind super schnell in 5 Minuten vorbereitet und richtig lecker. Gefüllte Pilze sind eine tolle Grillbeilage, Vorspeise oder schnelles Mittag-oder Abendessen. Man kann die gefüllten Champignons mit Feta grillen oder im Backofen zubereiten, sie schmecken immer lecker!
Rezept drucken Pin Rezept
Vorbereitungszeit5 Minuten
Zubereitungszeit20 Minuten
Portionen4 Portionen als Beilage oder Vorspeise, 2 Portionen als Hauptspeise

Zutaten

  • 180 g Feta
  • 250 g Champignons
  • 0,5 TL Salz
  • Etwas Öl
  • Für den Kräuterbutter: wenn es ganz schnell gehen muss, dann kannst du auch gekauften verwenden:
  • 125 g Butter weich
  • 0,5 Bund Schnittlauch
  • Etwas Petersilie
  • 1 Knoblauchzehe
  • 0,5 TL Salz
  • Etwas Pfeffer

Anleitung

  • Den Backofen auf 180° Umluft vorheizen (nur wenn du deine gefüllten Champignons im Backofen machen möchtest). Alle Zutaten für den selbstgemachten Kräuterbutter in einer Schüssel mit einer Gabel gut vermengen und zur Seite stellen.
    Kräuterbutter selber machen
  • Falls deine Champignons schmutzig sind, diese mit einem Stück Küchenrolle säubern und den Strunk entfernen. Eine Auflaufform mit Öl auspinseln und etwas Salz darauf streuen (wenn du die Champignons grillen möchtest, dann kannst du Teller mit Öl bepinseln und mit Salz bestreuen, auf die du sie gibst, bevor du sie grillst). Nun die Champignons in die Auflaufform oder auf den Teller legen und Kräuterbutter in die Champignons geben, ca. so viel, dass das Innere zur Hälfte gefüllt ist.
    Champignons mit Feta und Kräuterbutter füllen
  • Feta in Würfel schneiden, so groß, dass sie in die Champignons passen und die Pilze damit füllen. Restlicher Kräuterbutter auf dem Feta verteilen und im vorgeheizten Backofen 15-20 Minuten backen. Oder auf den etwas eingefetteten Grill geben, da brauchen sie ca. 8-10 Minuten.
    Champignons mit Feta und Kräuterbutter füllen

Anmerkungen von mir an Dich

Wenn du diese vegetarisch gefüllten Champignons ausprobiert hast, hinterlasse mir gerne einen Kommentar oder eine Bewertung. Dein Feedback ist sehr hilfreich für mich und andere Leser, die das Rezept ausprobieren möchten. Und wenn du ein Foto von deinen gefüllten Champignons mit Feta machst, dann verlinke mich bitte auf Instagram @nataliegoestasty damit ich deinen Beitrag nicht verpasse! Viel Spaß beim Nachkochen und lass es dir schmecken! Falls du keine Rezepte mehr von mir verpassen möchtest, dann melde dich gleich hier bei meinem kostenlosen E-Mail-Newsletter an.

Inhaltsstoffe (dies sind nur ungefähre Angaben für 1 Portion)

Kalorien: 358kcal | Kohlenhydrate: 4g | Proteine: 9g | Fett: 35g | Gesättigte Fettsäuren: 22g | Mehrfach ungesättigte Fettsäuren: 1g | Einfach ungesättigte Fettsäuren: 9g | Trans Fett: 1g | Cholesterin: 107mg | Natrium: 814mg | Kalium: 238mg | Ballaststoffe: 1g | Zucker: 1g | Vitamin B1: 1mg | Vitamin B6: 1mg | Vitamin B12: 1µg | Vitamin C: 2mg | Kalzium: 233mg | Eisen: 1mg | Magnesium: 15mg | Zink: 2mg

Nr. 3 Hähnchengeschnetzeltes mit Champignons

Dieses Champignons Rezept ist zwar mit Fleisch, aber da die Champignons dabei sind, benötigt man nur eine kleine Menge Fleisch und die Kombi mit der Hähnchenbrust und der cremigen Champignons Rahmsoße ist wirklich köstlich. Als Beilage esse ich zu diesem Geschnetzelten am liebsten Bandnudeln und einen Eisbergsalat.

Hähnchengeschnetzeltes

Hähnchengeschnetzeltes mit Champignons und Bandnudeln

5 von 3 Bewertungen
Mein Geschnetzeltes mit Hähnchenbrust, Champignons und einer super cremigen Sahnesoße liebt bei uns jeder, es ist schnell zubereitet und schmeckt unglaublich lecker, kann ich dir absolut empfehlen. Das Fleisch kann bei diesem Rezept auch durch anderes kurzgebratenes Fleisch ausgetauscht werden.
Rezept drucken Pin Rezept
Vorbereitungszeit15 Minuten
Zubereitungszeit15 Minuten
Portionen4

Kochutensilien

  • 1 große Pfanne

Zutaten

  • 500 g Bandnudeln
  • 400 g Hähnchenbrust
  • 3 EL Olivenöl
  • 500 g Champignons
  • Für die Soße:
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 EL Mehl
  • 2 EL Tomatenmark
  • 2 EL Sojasoße
  • 200 ml Schlagsahne
  • Je 1 TL Salz, Pfeffer und Paprikapulver
  • 1 EL Frische Petersilie

Anleitung

  • Nudeln nach Packungsangabe al dente kochen. Währenddessen Hähnchen in mundgerechte Stücke schneiden, Zwiebeln klein würfeln und Champignons vierteln.
  • In einer heißen Pfanne das Hähnchen mit 1 EL Olivenöl von beiden Seiten anbraten, etwas salzen und pfeffern und aus der Pfanne nehmen.
  • Die Zwiebeln mit 1 EL Olivenöl in der Pfanne dünsten, bis sie weich sind, dann an den Pfannenrand schieben, das restliche Öl in die Pfanne geben und die Champignons 2-3 Minuten anbraten und mit den Zwiebeln vermischen.
  • Mit Mehl bestäuben und vermischen, dann Tomatenmark, Sojasoße und Gewürze dazugeben und alles vermengen.
  • Mit Sahne ablöschen, das Fleisch dazugeben und ca. 1-2 Minuten köcheln lassen. Mit den Bandnudeln und frisch gehackter Petersilie servieren. Lass es dir gut schmecken!

Anmerkungen von mir an Dich

  • Hähnchenbrust – es eignet sich auch anderes kurzgeratenes Fleisch wie Schweinelende, Rinderfilet, Kalbsfilet oder Rinderhüfte. Auch vegetarisch möglich, dann einfach das Fleisch durch Pilze ersetzten, schmeckt auch richtig lecker.
  • Champignons – andere Pilze wie Pfifferlinge, Kräuterseitlinge, Austernpilze oder Shiitake.
  • Olivenöl zum Anbraten – oder anderes Öl zum Braten, dass du gerne benutzt.
  • Petersilie – wird am Schluss über das Hähnchengeschnetzelte gestreut, wenn du keine hast, dann geht es auch ohne.
  • Sahne – ich verwende für die Sahnesoße am liebsten Schlagsahne, mit light Produkten oder Kochsahne wird die Soße nicht so cremig.
Jetzt viel Spaß beim Nachmachen und lass es dir gut schmecken! Wenn du dieses Hähnchengeschnetzeltes Rezept ausprobiert hast, berichte mir gerne unten in den Kommentaren, wie es dir geschmeckt hat. Und wenn du ein Foto von deinem Hähnchengeschnetzelten mit Pilzen machst, dann verlinke mich gerne auf Instagram @nataliegoestasty damit ich deinen Beitrag nicht verpasse!

Inhaltsstoffe (dies sind nur ungefähre Angaben für 1 Portion)

Kalorien: 814kcal | Kohlenhydrate: 98g | Proteine: 45g | Fett: 28g | Gesättigte Fettsäuren: 14g | Mehrfach ungesättigte Fettsäuren: 3g | Einfach ungesättigte Fettsäuren: 7g | Trans Fett: 0.1g | Cholesterin: 226mg | Natrium: 195mg | Kalium: 1174mg | Ballaststoffe: 6g | Zucker: 8g | Vitamin B1: 0.4mg | Vitamin B6: 1mg | Vitamin B12: 1µg | Vitamin C: 7mg | Kalzium: 95mg | Eisen: 4mg | Magnesium: 117mg | Zink: 4mg

Nr. 4 Vegetarische Carbonara

Ich weiß viele Menschen sind da sehr streng und eine Carbonara darf nur klassisch zubereitet Carbonara genannt werden, für all diejenigen, nennen wir das Gericht eben köstliche Pasta mit Champignons, Knoblauch und cremiger Eisahnesoße. Dieses Champignons Rezept ist wieder eine absolute Geschmacksexplosion und auch ohne Speck ein Genuss.

Pilze anbraten
Vegetarische Carbonara

Vegetarische Carbonara

4.77 von 13 Bewertungen
Meine vegetarische Spaghetti Carbonara schmeckt mindestens genauso lecker und würzig wie das italienische Original – nur ganz ohne Fleisch! Eins meiner Lieblings-vegetarischen Rezepten, besonders lecker und cremig! Diese vegetarische Carbonara ist ein schnelles 15 Minuten Rezept, es dauert nur so lange wie deine Spaghetti kochen. Ein perfektes vegetarisches Abendessen unter der Woche.
Rezept drucken Pin Rezept
Vorbereitungszeit5 Minuten
Zubereitungszeit10 Minuten
Portionen4 Portionen

Kochutensilien

  • Käsereibe

Zutaten

  • 500 g Spaghetti
  • 350 g braune Champignons klein gewürfelt
  • 2 EL Öl zum braten
  • 2 Zehen Knoblauch gepresst oder fein gehackt
  • 1 TL Salz
  • 5 Eier
  • 200 ml Sahne
  • 100 ml Milch
  • 160 g Montello gerieben
  • 1 TL Pfeffer

Anleitung

  • Als erstes die Champignons klein schneiden (oder in einem Foodprocessor klein häckseln), dann Nudelwasser aufstellen und die Spaghetti al dente garen.
    Champignons klein schneiden
  • In der Zwischenzeit die Eier, Sahne, Milch, Gewürze und Parmesan mit dem Schneebesen gut miteinander vermengen und beiseitestellen.
    Carbonara-Ei-Mischung
  • Dann die Champignons einer großen Pfanne 8-10 Minuten knusprig braten (Flüssigkeit sollte komplett verdampft sein und die Pilze braun). Dann den Knoblauch in die Pfanne Pressen, salzen und ca. 1 Minute mit anbraten.
    Pilze anbraten
  • Nun sollten die Nudeln auch al dente sein. Die Nudeln direkt nach dem Abschütten in die Pfanne zu den Champignons geben und die Eimischung hinzufügen. Alles gut vermischen, bis die Sauce etwas anzieht, vom Herd nehmen und deine cremige Carbonara servieren.
    vegetarische Spaghetti Carbonara

Anmerkungen von mir an Dich

Wenn du dieses vegetarische Pasta Rezept ausprobiert hast, hinterlasse mir gerne einen Kommentar oder eine Bewertung. Dein Feedback ist sehr hilfreich für mich und andere Leser, die das Rezept ausprobieren möchten. Und wenn du ein Foto von deinem gebratenen Chicorée mit Pasta machst, dann verlinke mich bitte auf Instagram @nataliegoestasty damit ich deinen Beitrag nicht verpasse! Viel Spaß beim Nachmachen und lass es dir schmecken!

Inhaltsstoffe (dies sind nur ungefähre Angaben für 1 Portion)

Kalorien: 909kcal | Kohlenhydrate: 102g | Proteine: 42g | Fett: 37g | Gesättigte Fettsäuren: 21g | Mehrfach ungesättigte Fettsäuren: 3g | Einfach ungesättigte Fettsäuren: 10g | Trans Fett: 1g | Cholesterin: 291mg | Natrium: 852mg | Kalium: 874mg | Ballaststoffe: 5g | Zucker: 8g | Vitamin B1: 1mg | Vitamin B6: 1mg | Vitamin B12: 1µg | Vitamin C: 1mg | Kalzium: 612mg | Eisen: 3mg | Magnesium: 105mg | Zink: 5mg

Das hier könnte Dir auch gefallen:

Werbehinweis für Links mit Sternchen (*)

Diese Seite kann Affiliate-Links beinhalten. Durch diese Links entstehen Dir keine zusätzlichen Kosten! Sie sind lediglich dazu da, dass Du meine Rezepte einfacher nachmachen kannst und ich bekomme hierfür eine kleine Provision, die wieder in den Blog fließen kann. Mehr Infos darüber findest du hier.

Ich würde mich über einen Kommentar von Dir freuen.

Wenn du meine Rezepte kommentierst und eine Sternebewertung für das Rezept hinterlässt hilft mir das sehr weiter. Du brauchst keine Angst haben, ich gehe sehr vertrauensvoll mit deinen persönlichen Daten um. Die Angabe deines Namens, sowie Email Adresse ist hier bei den Kommentaren verpflichtend. Die Angabe einer Webseite ist optional.

Schreibe einen Kommentar

Du hilfst mir sehr, wenn du dieses Rezept bewertest, DANKE!