Beluga-Linsensalat mit Rucola (vegan)

Beluga-Linsensalat mit Rucola

Dieser leckere vegane Beluga-Linsensalat mit Rucola ist ganz schnell zubereitet und total gesund. Die Beluga-Linsen, Cocktailtomaten, Avocado, Paprika, Gurke, Sprossen, Rucola, frische Kr├Ąuter und Limette machen den Salt total frisch. Der Linsensalat passt super in den Sommer als leichte, gesunde Mahlzeit oder Salat zum Grillen. Auch im Winter bringt es richtige Frische auf den Tisch.

Linsen: gesund, fettarm, Ballastoff- und Eiweisreich

Dieser Linsensalat ist ausgesprochen gesund und lecker. Die Belugalinsen werden auch Kaviarlinsen oder vegetarischer Kaviar genannt. Sie haben viel Eiwei├č, Ballaststoffe und B-Vitamine und enthalten dabei kaum Fett. Ich habe Linsen eigentlich immer nur im Linseneintopf gegessen. Bis ich versucht habe die Linsen auch in anderen Gerichten einzusetzen. Sie schmecken leicht nussig und im Salat sind sie wirklich k├Âstlich. Die Belugalinsen behalten beim Kochen eine feste Konsistenz. Sie l├Âsen sich beim Kochen nicht auf, wie zum Beispiel die gelben oder roten Linsensorten, somit eignet sie sich perfekt f├╝r Salat.

Beluga-Linsensalat mit Rucola

Beluga-Linsen richtig kochen:

  1. Die schwarze Linse muss vor dem Kochen nicht eingeweicht werden. (Falls du sie doch einweichen willst, da du mit der Verdauung etwas Probleme hast, dann gebe die Linsen in eine Sch├╝ssel und bedecke sie gut mit Wasser und lasse sie ├╝ber Nacht einweichen. Am n├Ąchsten Tag das Wasser absch├╝tten und die Linsen gut abwaschen. Mit dreifacher Menge gesalzenem Wasser kochen. Die Kochzeit betr├Ągt dann nur ca. 10 Minuten)
  2. Die Linsen vorm Kochen gut mit kaltem Wasser abwaschen.
  3. Sie werden in etwa mit der dreifachen Menge gesalzenem Wasser gekocht.
  4. Kochzeit betr├Ągt ca. 20 Minuten. Sie sollten f├╝r Salat noch etwas bissfest sein.
Beluga-Linsensalat mit Rucola

Was ist Garten-Senfrauke?

Ich habe auf dem Wochenmarkt Garten-Senfrauke empfohlen bekommen und sie in diesen Salat zu den Linsen gemischt. Das war eine gute Idee, es passt echt super dazu. Ich habe euch ein Bild von der Senfrauke gemacht, dass ihr wisst, wie sie aussieht.

Beluga-Linsensalat mit Rucola

Es schmeckt ├Ąhnlich wie Rucola, aber die Bl├Ątter sind etwas zarter. Sie wird auch beim Verkauf oft als Rucola bezeichnet. Ihre Bl├Ątter schmecken etwas nussiger und milder als der uns bekannte Rucola. Ich finde es wirklich sehr lecker und werde die Rauke bestimmt noch in anderen Gerichten einsetzen.

Beluga-Linsensalat mit Rucola

Aufbewahrung und Haltbarkeit von Linsensalat:

Den Beluga-Linsen Salat kann man im K├╝hlschrank gut 1-2 Tage aufbewahren. Falls du den Linsensalat l├Ąnger aufbewahren m├Âchtest, dann kannst du den Rucola, Tomaten und Avocado rauslassen. Denn diese schmecken nach 1-2 Tagen im K├╝hlschrank nicht mehr so gut. So h├Ąlt sich der Salat luftdicht im K├╝hlschrank locker 3-4 Tage. Dies ist auch ein einfaches Meal-Prep-Rezept, da du den Salat gut ein paar Tage aufbewahren kannst, hast du jeder Zeit eine gesunde Mahlzeit. Ob zum Mittagessen, Abendessen, bei der Arbeit, in der Schule oder Uni. Der Linsensalat steckt voller N├Ąhrstoffe, Ballaststoffe, Eiwei├č und Proteinen. Dank der Linsen h├Ąlt der Salat dich auch lange satt.

Rezeptabwandlungen:

Dieses Rezept ist sehr vielf├Ąltig. Du musst nicht alle Zutaten oder Mengenangaben genau beachten und du kannst kreativ werden, zum Beispiel:

Falls du den Linsensalat als Beilage essen m├Âchtest, hier ein paar Ideen was gut dazu passt:

Ich esse den Linsensalat sehr gerne im Sommer zu gegrilltem Fisch oder Fleisch. Schnelle Knobi Garnelen aus dem Backofen, italienische Schweinelende mit Marsala, H├Ąhnchen Saltimbocca und ├╝berbackener Schafsk├Ąse schmecken auch super zu dem Linsensalat.

Beluga-Linsensalat mit Rucola

4.54 von 15 Bewertungen
Dieser leckere vegane Beluga-Linsensalat mit Rucola ist ganz schnell zubereitet und total gesund. Die Beluga-Linsen, Cocktailtomaten, Avocado, Paprika, Gurke, Sprossen, Rucola, frische Kr├Ąuter und Limette machen den Salt total frisch. Der Linsensalat passt super in den Sommer als leichte, gesunde Mahlzeit oder Salat zum Grillen. Auch im Winter bringt es richtige Frische auf den Tisch.
Rezept drucken Pin Rezept
Vorbereitungszeit10 Minuten
Zubereitungszeit20 Minuten
Portionen6

Kochutensilien

  • Zitruspresse

Zutaten

  • 250 g Beluga-Linsen
  • 10 Cocktailtomaten geviertelt
  • 3 Fr├╝hlingszwiebeln in feine Scheiben
  • 1 Avocado gew├╝rfelt
  • 1 gelber Paprika kann auch eine andere Farbe sein, ich fand den Farbkontrast sch├Ân, klein gew├╝rfelt
  • 4 Minigurken oder eine halbe Gurke, klein gew├╝rfelt
  • 100 g Sprossen gut gewaschen (kann man auch weglassen)
  • 2 Stiele Minze ca. 15 Bl├Ątter, in feine Streifen
  • 10 Stiele Blattpetersilie die Bl├Ątter fein schneiden
  • ┬Ż Bund Rucola oder Garten-Senfrauke, in grobe St├╝cke schneiden
  • 1 gestr. TL Salz
  • Dressing:
  • 1 Limette ausgepresst
  • 1 Zitrone unbehandelt, ausgepresst und Abrieb von der Schale
  • 1 TL Ahornsirup
  • 1 gestr. TL Salz
  • 1 Chili klein gew├╝rfelt
  • 1 Knoblauchzehe gepresst oder klein gehackt
  • 3 EL Oliven├Âl

Anleitung

  • Die Linsen mit kaltem Wasser gut waschen.
  • 750 ml gesalzenes Wasser in einem Topf zum Kochen bringen. Die Linsen ca. 20 Minuten bissfest kochen.
  • Die Linsen absch├╝tten und in eine Sch├╝ssel geben.
  • Cocktailtomaten, Fr├╝hlingszwiebeln, Avocado, Paprika, Gurke, Sprossen, Minze und Blattpetersilie, sowie die Senfrauke geschnitten zu den Linsen in die Sch├╝ssel geben. Mit 1 TL Salz w├╝rzen.
  • F├╝r das Dressing die Limette und die Zitrone auspressen, den Saft in eine kleine Sch├╝ssel geben.
  • Bei der Zitrone die Schale fein abreiben und zu dem Saft geben.
  • Chili in feine W├╝rfel hacken. Ich entferne die Kerne und zu dem Saft geben und den Knoblauch dazu pressen.
  • Honig, Salz und Oliven├Âl zu dem Dressing geben. Alles gut vermischen und ├╝ber den Salat geben. Den Salat gut mit dem Dressing mischen. Guten Appetit!

Anmerkungen von mir an Dich

  • Beluga-Linsen kannst du durch Couscous*, Bulgur*, Reis*, Kichererbsen* oder Nudeln ersetzen.
  • Du kannst in den Salat auch Rote Beete, Radieschen, Birne oder Mango mischen.
  • Feta, Mozzarella passen auch sehr gut.
  • Wenn du den Salat l├Ąnger aufbewahren m├Âchtest, dann kannst du den Rucola, Tomaten und Avocado rauslassen. Denn diese schmecken nach 1-2 Tagen im K├╝hlschrank nicht mehr so gut.
  • Anstelle des Dressings kannst du auch das schnelle Balsamico-Dressing verwenden, falls du kein Oliven├Âl magst.
  • Oben im Blog-Beitrag findest du noch einige Ideen, was man gut zu dem Beluga-Linsensalat essen kann.

Inhaltsstoffe (dies sind nur ungef├Ąhre Angaben f├╝r 1 Portion)

Kalorien: 234kcal | Kohlenhydrate: 34g | Proteine: 13g | Fett: 6g | Ges├Ąttigte Fetts├Ąuren: 1g | Natrium: 143mg | Kalium: 582mg | Ballaststoffe: 14g | Zucker: 5g | Vitamin C: 76mg | Kalzium: 83mg | Eisen: 5mg

Das hier k├Ânnte Dir auch gefallen:

Werbehinweis f├╝r Links mit Sternchen (*)

Diese Seite kann Affiliate-Links beinhalten. Durch diese Links entstehen Dir keine zus├Ątzlichen Kosten! Sie sind lediglich dazu da, dass Du meine Rezepte einfacher nachmachen kannst und ich bekomme hierf├╝r eine kleine Provision, die wieder in den Blog flie├čen kann. Mehr Infos dar├╝ber findest du hier.

Ich w├╝rde mich ├╝ber einen Kommentar von Dir freuen.

Wenn du meine Rezepte kommentierst und eine Sternebewertung f├╝r das Rezept hinterl├Ąsst hilft mir das sehr weiter. Du brauchst keine Angst haben, ich gehe sehr vertrauensvoll mit deinen pers├Ânlichen Daten um. Die Angabe deines Namens, sowie Email Adresse ist hier bei den Kommentaren verpflichtend. Die Angabe einer Webseite ist optional.

Schreibe einen Kommentar

Du hilfst mir sehr, wenn du dieses Rezept bewertest, DANKE!