Bananen Snickers Eis – ein gesunder Snack

Bananen Snickers Eis

Ich liebe diesen gesunden Bananen Snack, er besteht aus nur 4 Zutaten und ist ganz schnell und einfach gemacht. Das Bananen Eis kann man gut vorbereiten und im Gefrierfach lagern, so lohnt es sich gleich eine größere Menge zu machen. Übrigens schmeckt das Snickers Eis nicht nur im Sommer.

@natalie_goes_tasty 🍌🍫Bananen Snickers Eis   Ich liebe diesen gesunden Bananen Snack, er besteht aus nur 4 Zutaten, ist proteinreich und ganz schnell und einfach gemacht. Das Bananen Eis kann man gut vorbereiten und im Gefrierfach lagern, so lohnt es sich gleich eine größere Menge zu machen. Übrigens schmeckt das Snickers Eis nicht nur im Sommer.     Für 8 Stück: 2 reife Bananen 2 EL Erdnussmus 2 EL Erdnüsse, geröstet und gesalzen 50 g dunkle Schokolade 0,5 TL Kokosöl (optional) Schokolade in Stücke brechen und mit dem Kokosöl im Wasserbad schmelzen. Ein Brett oder Blech mit Backpapier belegen (sollte ins Gefrierfach passen). Bananen schälen, in der Mitte und dann längs durchschneiden, mit Erdnussmus bestreichen und auf das Backpapier legen. Erdnüsse darauf geben und die geschmolzene Schokolade darüber verteilen. Die Snickers Riegel für ca. 1-2 Stunden ins Tiefkühlfach geben.   #bananasnickers #snack #vegansnickers #gesundesnacks #proteinrezepte #veganesnacks #rezeptvideo #ohnezucker #gesunderezepte #vegandessert #highprotein#gesundessen #viralfood #foodtrend ♬ Originalton - natalie goes tasty

Gesunder Snickers Riegel

Ich habe das Problem, dass ich am Nachmittag oder spätestens abends auf der Couch Lust auf etwas Süßes oder etwas zum Knabbern bekomme. Leider stecken die schnellen Alternativen meist voller Zucker und ungesunder Fette. So bin ich immer auf der Suche nach gesunden Snacks, die mir schmecken. Das ist ganz wichtig, denn wenn sie nicht schmecken, dann greife ich früher oder später wieder auf die ungesunden Alternativen zurück. Lange rede kurzer Sinn, diese gesunde Süße Snack von mir: Snickers Eis genannt, schmeckt echt super. Meiner Familie schmeckt dieser gesunde süße Snack richtig gut. Den solltest du unbedingt ausprobieren!

gesunder Snack

Um nochmal kurz auf die Kombination aus süßer Banane, cremigem Erdnussmus, salzigen Nüsse mit knackiger Schokolade einzugehen. Das passt so gut zusammen, ein echter Genuss. Ich lasse mein Snickers Eis am liebsten 5 Minuten antauen und genieße es dann. Leider sind unsere gesunden Snickers schon wieder leer, ihr könnt mir glauben, die schmecken unglaublich lecker. Dazu sind sie sogar vegan, proteinreich und ein sehr guter Energielieferant. 

Zutaten Bananen Snickers Eis

Was kommt alles in das Snickers Eis:

  • Bananen – sind die Grundlage. Pur mag ich Bananen gar nicht so gerne, aber in gesunden Snacks schmecken sie oft echt richtig lecker, wie hier in gefrorener Form
  • Erdnussmus – darauf achten, dass kein Zucker enthalten ist
  • Erdnüsse – am besten geröstet und gesalzen, schmeckt super zum Bananen Eis
  • Schokolade – dunkle Schokolade
  • Kokosöl – gibt der geschmolzenen Schokolade einen schönen Glanz, kann auch weggelassen werden
Bananen Snickers Eis

Warum du dieses gesunde Snickers Eis unbedingt probieren musst:

  • Schnell und einfach zubereitet
  • Kann gut vorbereitet werden und man hat immer etwas auf Vorrat
  • Gesund und ein toller Energielieferant
  • Mit diesem Snack bekommst du keine Heißhunger Attacken
  • Und das Wichtigste, es schmeckt super lecker!
gesunder Snack

Hier sind noch weitere süße gesunde Snacks:

Bananen Snickers Eis

Jetzt viel Spaß beim Nachmachen und lass es dir gut schmecken! Wenn du dieses gesunde Snickers Rezept ausprobiert hast, berichte mir gerne unten in den Kommentaren, wie es dir geschmeckt hat. Und wenn du ein Foto von deinem gesunden Snack machst, dann verlinke mich gerne auf Instagram @nataliegoestasty damit ich deinen Beitrag nicht verpasse! Wenn du keine Rezepte mehr von mir verpassen möchtest, dann melde dich hier an meinem kostenlosen Newsletter an.

Bananen aufschneiden

Bananen Snickers Eis – ein gesunder Snack

4.56 von 9 Bewertungen
h liebe diesen gesunden Bananen Snack, er besteht aus nur 4 Zutaten, ist proteinreich und ganz schnell und einfach gemacht. Das Bananen Eis kann man gut vorbereiten und im Gefrierfach lagern, so lohnt es sich gleich eine größere Menge zu machen. Übrigens schmeckt das Snickers Eis nicht nur im Sommer.
Rezept drucken Pin Rezept
Vorbereitungszeit10 Minuten
Zubereitungszeit5 Minuten
Portionen8 Stück

Zutaten

  • 2 reife Bananen
  • 2 EL Erdnussmus
  • 2 EL Erdnüsse geröstet und gesalzen
  • 50 g dunkle Schokolade vegan
  • 0,5 TL Kokosöl optional

Anleitung

  • Schokolade in Stücke brechen und mit dem Kokosöl im Wasserbad schmelzen.
    Schokolade schmelzen
  • Ein Brett oder Blech mit Backpapier belegen (sollte ins Gefrierfach passen).
    Bananen schälen, in der Mitte und dann längs durchschneiden, mit Erdnussmus bestreichen und auf das Backpapier legen.
    Erdnussmus mit Banane
  • Erdnüsse darauf geben und die geschmolzene Schokolade darüber verteilen.
    gesunder Snack
  • Die Snickers Riegel für ca. 1-2 Stunden ins Tiefkühlfach geben.
    Bananen Snickers Eis

Anmerkungen von mir an Dich

• Du kannst die Snickers für mindestens 3 Monate im Gefrierfach aufbewahren.
• Ich lasse mein Snickers Eis am liebsten 5 Minuten antauen und genieße es dann.
Jetzt viel Spaß beim Nachmachen und lass es dir gut schmecken! Wenn du dieses gesunde Snickers Rezept ausprobiert hast, berichte mir gerne unten in den Kommentaren, wie es dir geschmeckt hat. Und wenn du ein Foto von deinem gesunden Snack machst, dann verlinke mich gerne auf Instagram @nataliegoestasty damit ich deinen Beitrag nicht verpasse! Wenn du keine Rezepte mehr von mir verpassen möchtest, dann melde dich an meinem kostenlosen Newsletter an.

Inhaltsstoffe (dies sind nur ungefähre Angaben für 1 Portion)

Kalorien: 95kcal | Kohlenhydrate: 12g | Proteine: 2g | Fett: 5g | Gesättigte Fettsäuren: 2g | Mehrfach ungesättigte Fettsäuren: 0.1g | Einfach ungesättigte Fettsäuren: 0.1g | Natrium: 3mg | Kalium: 145mg | Ballaststoffe: 1g | Zucker: 8g | Vitamin B1: 0.01mg | Vitamin B6: 0.1mg | Vitamin C: 3mg | Kalzium: 2mg | Eisen: 0.1mg | Magnesium: 17mg | Zink: 0.1mg

Das hier könnte Dir auch gefallen:

Werbehinweis für Links mit Sternchen (*)

Diese Seite kann Affiliate-Links beinhalten. Durch diese Links entstehen Dir keine zusätzlichen Kosten! Sie sind lediglich dazu da, dass Du meine Rezepte einfacher nachmachen kannst und ich bekomme hierfür eine kleine Provision, die wieder in den Blog fließen kann. Mehr Infos darüber findest du hier.

Ich würde mich über einen Kommentar von Dir freuen.

Wenn du meine Rezepte kommentierst und eine Sternebewertung für das Rezept hinterlässt hilft mir das sehr weiter. Du brauchst keine Angst haben, ich gehe sehr vertrauensvoll mit deinen persönlichen Daten um. Die Angabe deines Namens, sowie Email Adresse ist hier bei den Kommentaren verpflichtend. Die Angabe einer Webseite ist optional.

Dieser Beitrag hat 6 Kommentare

  1. Béatrice

    5 Sterne
    Das Eis ist sooooo so lecker!
    Ich hatte keine gesalzenen Erdnüsse, so habe ich die mit Erdnussbutter bestrichenen und belegten Bananen mit etwas Salz überstreut.

    Ich würde am liebsten direkt alle verspeisen 🤤🤩

    1. Natalie

      Wie toll, so soll das sein🥰. Vielen Dank für dein liebes Feedback und deine tolle Bewertung. Ich muss mir das Eis auch wieder machen, mag bei uns jeder. Viele Grüße Natalie💕

  2. lisa

    5 Sterne
    Scnmecken klasse, passen super zu meiner Diät!!!!!

    1. Natalie

      Das freut mich sehr liebe Lisa, noch viel Erfolg bei deiner Diät. Liebe Grüße Natalie🥰🌷

  3. Anna

    5 Sterne
    War überrascht wie lecker das schmeckt. Toll ist auch, dass man immer einen kleinen Snack für den Heißhunger im Gefrierschrank hat. danke für das tolle Rezept. Als nächstes werde ich den Skyr Auflauf probieren.

    1. Natalie

      Ich mag die auch total gerne. Vielen Dank für dein nettes Feedback und die tolle Bewertung🥰. Lass dir den Skyr Auflauf gut schmecken und berichte mir gerne, wie er dir geschmeckt hat. Viele Grüße Natalie🌷

Schreibe einen Kommentar

Du hilfst mir sehr, wenn du dieses Rezept bewertest, DANKE!